Textfeld mit maximaler Textlänge

Antwort erstellen


Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die nachfolgende Aufgabe lösen.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Textfeld mit maximaler Textlänge

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von Gast Peter » Do, 09.11.2017 10:08

pahi79 hat geschrieben:
Mi, 08.11.2017 17:56
Mist. Mein Mac ist zu alt :-)
Es gibt doch auch ältere Versionen von Scribus, schau einfach welches Jahr zu Deinem Mac passt:
https://sourceforge.net/projects/scribus/files/scribus/

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von pahi79 » Mi, 08.11.2017 17:56

Gast Peter hat geschrieben:
Mi, 08.11.2017 17:38

Probier doch mal Scribus. https://www.scribus.net
Mist. Mein Mac ist zu alt :-)
Fällt also erst mal aus... :-/

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von pahi79 » Mi, 08.11.2017 17:45

Hallo Peter,

komme erst jetzt dazu. Ich probiere das mal aus.

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von Gast Peter » Mi, 08.11.2017 17:38

pahi79 hat geschrieben:
Di, 07.11.2017 16:03
Vielleicht habt ihr ja noch eine schöne Idee, wie ich das Textfeld-Problem lösen kann.
Probier doch mal Scribus. https://www.scribus.net
Vom Vorgehen her wie wenn Du das Formular mit Draw erstellen würdest.

Hier habe ich Dir eine Beispieldatei hochgeladen, wie es aussehen könnte:
http://www.imagenetz.de/f261e9811/Formu ... s.pdf.html

Zum Download auf die hellgraue Fläche mit dem Text "File Download!" im Kasten "Datei" klicken.

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von pahi79 » Di, 07.11.2017 16:03

Ich habe die beiden Dateien mal hier für Euch angehängt.
Einmal als Text und als XML-Datei.

Ich will ja nur, dass in der PDF keine Scrollbalken zu sehen sind. Eine max. Zeichenanzahl brauche ich im Grunde nicht, denn wenn die Kollegen in dem Formular versuchen endlos zu schreiben merken sie ganz schnell, dass es irgendwann nicht mehr weiter geht, bzw. man nichts vom Geschriebenen sehen kann.

Vielleicht habt ihr ja noch eine schöne Idee, wie ich das Textfeld-Problem lösen kann.
Dateianhänge
TestFormularAlsTextdokumentNEUUPLOAD.odt
(13.47 KiB) 7-mal heruntergeladen
BeansandungsformularNEUUPLOAD1.odt
(14.4 KiB) 6-mal heruntergeladen

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von Gast Peter » Di, 07.11.2017 15:01

pahi79 hat geschrieben:
Mo, 06.11.2017 19:18
Jetzt habe ich nur nch das Problem der manuellen Zeilenumbrüche, die das Texfeld wieder dazubringen können, dass die Scroolbalken wieder angezeigt werden und ich vorm gleichen Problem stehe (siehe Bild).
Soweit ich weiß gibt es dafür leider keine Einstellmöglichkeit in Open Office.
Du kannst dir mit mehreren Eingabefeldern helfen bei denen Du jeweils die Textlänge beschränkst.

Ansonsten bleibt nur der Hinweis auf spezielle PDF Programme, die das können (z.B. Adobe Acrobat).

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von pahi79 » Mo, 06.11.2017 19:18

Gast Peter hat geschrieben:
Mo, 06.11.2017 15:21
Guten Tag Pahl79.
Bei einem XML Formular gibt es diese Einstellung nicht.
Wenn Du dagegen ein normales Writer Dokument verwendest und dort Formularfelder einfügst, steht diese Einstellung zur Verfügung.
Im Writer Formular funktioniert das auch gut leider beachten aber nicht alle PDF Reader die Beschränkung. Insofern hängt es davon ab, welches Programm zum Ausfüllen benutzt wird
So, das habe ich jetz gemacht und die maximale Zeichenlänge auf 650 Zeichen begrenzt. In der PDF funktioniert das auch gu und stoppt, wenn die Zeichenanzahl erreicht ist.

Jetzt habe ich nur nch das Problem der manuellen Zeilenumbrüche, die das Texfeld wieder dazubringen können, dass die Scroolbalken wieder angezeigt werden und ich vorm gleichen Problem stehe (siehe Bild).
bildschirmfoto_2017_11_06_um_19.17.41.jpg
bildschirmfoto_2017_11_06_um_19.17.41.jpg (30.12 KiB) 443 mal betrachtet

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von pahi79 » Mo, 06.11.2017 19:10

Gast Peter hat geschrieben:
Mo, 06.11.2017 17:39
Mit einem Klick nicht aber Du musst auch nicht alles neu machen:

1) Öffne ein neues Writer Dokument
2) Markier in deinem Formulardokument den gesamten Inhalt (strg+A oder Bearbeiten > Alles auswählen)
3) Füg die Auswahl in das neue Dokument ein

Fertig.
Die Felder werden automatisch in "normale" Formularfelder umgewandelt.
Ok, ich versuche das mal!
Gast Peter hat geschrieben:
Mo, 06.11.2017 17:39
Anmerkung zu Deiner Open Office Version:
4.1.4 ist zwar die "aktuellste", hat aber z.B. auf dem Mac Probleme. Solltest Du also einen Apple Computer nutzen, würde ich mit einem Update noch warten bis die Fehlerbereinigung freigegeben wird.
Das Problem mit deinem Formular hat nichts mit der von Dir genutzten Open Office Version zu tun!
Achso. Ja ich nutze privat einen Mac. Der Firmenrechner ist leider zu sehr abgeschottet, da darf ich nichts machen und unsere IT will diese lästigen Formulare nicht neu machen. Die alten Word-Forumlare von 2005 erfüllen ja immer noch ihren Zweck! :-( *Augenroll*

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von Gast Peter » Mo, 06.11.2017 17:39

pahi79 hat geschrieben:
Mo, 06.11.2017 16:10
Kann ich das als normales Writer-Dokument mit nur einem Klick umändern, oder muss ich jetzt alles wieder von vorne machen?
Mit einem Klick nicht aber Du musst auch nicht alles neu machen:

1) Öffne ein neues Writer Dokument
2) Markier in deinem Formulardokument den gesamten Inhalt (strg+A oder Bearbeiten > Alles auswählen)
3) Füg die Auswahl in das neue Dokument ein

Fertig.
Die Felder werden automatisch in "normale" Formularfelder umgewandelt.


Anmerkung zu Deiner Open Office Version:
4.1.4 ist zwar die "aktuellste", hat aber z.B. auf dem Mac Probleme. Solltest Du also einen Apple Computer nutzen, würde ich mit einem Update noch warten bis die Fehlerbereinigung freigegeben wird.
Das Problem mit deinem Formular hat nichts mit der von Dir genutzten Open Office Version zu tun!

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von nikki » Mo, 06.11.2017 16:45

Hallo,
pahi79 hat geschrieben:
Mo, 06.11.2017 16:09
Ich habe hier 4.1.1.
bildschirmfoto_2017_11_06_um_16.09.24.jpg
AOO 4.1.1 stammt vom 21.08.2014 und die derzeit aktuelle Programmversion 4.1.4 vom 19.10.2017. Siehe hierzu http://www.openoffice.org/de/

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von pahi79 » Mo, 06.11.2017 16:10

Gast Peter hat geschrieben:
Mo, 06.11.2017 15:21
Guten Tag Pahl79.
Bei einem XML Formular gibt es diese Einstellung nicht.
Wenn Du dagegen ein normales Writer Dokument verwendest und dort Formularfelder einfügst, steht diese Einstellung zur Verfügung.
Im Writer Formular funktioniert das auch gut leider beachten aber nicht alle PDF Reader die Beschränkung. Insofern hängt es davon ab, welches Programm zum Ausfüllen benutzt wird
Kann ich das als normales Writer-Dokument mit nur einem Klick umändern, oder muss ich jetzt alles wieder von vorne machen?

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von pahi79 » Mo, 06.11.2017 16:09

Mondblatt24 hat geschrieben:
Mo, 06.11.2017 15:09
Hallo,
dann ist die Frage erlaubt, mit was für einer Version von OO Du arbeitest?
Und vielleicht ist auch mal ein Update fällig.

Gruß Peter
Ich habe hier 4.1.1.
bildschirmfoto_2017_11_06_um_16.09.24.jpg
bildschirmfoto_2017_11_06_um_16.09.24.jpg (27.28 KiB) 487 mal betrachtet

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von Gast Peter » Mo, 06.11.2017 15:21

Guten Tag Pahl79.
Bei einem XML Formular gibt es diese Einstellung nicht.
Wenn Du dagegen ein normales Writer Dokument verwendest und dort Formularfelder einfügst, steht diese Einstellung zur Verfügung.
Im Writer Formular funktioniert das auch gut leider beachten aber nicht alle PDF Reader die Beschränkung. Insofern hängt es davon ab, welches Programm zum Ausfüllen benutzt wird

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von Mondblatt24 » Mo, 06.11.2017 15:09

Hallo,
dann ist die Frage erlaubt, mit was für einer Version von OO Du arbeitest?
Und vielleicht ist auch mal ein Update fällig.

Gruß Peter
Dateianhänge
Eigenschaften-Textfeld.JPG
Eigenschaften-Textfeld.JPG (26.72 KiB) 499 mal betrachtet

Re: Textfeld mit maximaler Textlänge

von pahi79 » Mo, 06.11.2017 14:19

Hallo Peter,

Danke für die Info. Ja das habe ich auch schon gegoogel, aber ich finde den passenden Eintrag in meinen Textfeld-Eigenschaften nicht (siehe Bild)

bildschirmfoto_2017_11_06_um_14.16.41.jpg
bildschirmfoto_2017_11_06_um_14.16.41.jpg (86.17 KiB) 510 mal betrachtet
bildschirmfoto_2017_11_06_um_14.18.32.jpg
bildschirmfoto_2017_11_06_um_14.18.32.jpg (17.32 KiB) 510 mal betrachtet

Nach oben