OO portable und JAVA

Antwort erstellen


Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die nachfolgende Aufgabe lösen.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: OO portable und JAVA

Re: OO portable und JAVA

von Stephan » So, 25.05.2014 10:59

es wird aber nicht erkannt
WAs heißt das konkret? ES wird nicht automatisch erkannt? ES wird auch nicht erkannt wenn Du unter EXtras-Einstellungen explizit den Pfad angibst/auswählst?


Gruß
Stephan

Re: OO portable und JAVA

von Sancho2 » Do, 22.05.2014 18:12

Ich danke dir für die schnelle Reaktion, ich habe es sofort runtergeladen, aber es geht noch nicht. Vielleicht hast du oder jemand anderes noch eine andere Idee.

Re: OO portable und JAVA

von gast freedom » Do, 22.05.2014 16:27

Re: OO portable und JAVA

von gast freedom » Do, 22.05.2014 16:09

Hallo,

OpenOffice portable erkennt normalerweise JRE, das sich auf dem Betriebssystem befindet,
es muss aber 32-bit sein.

Darüber hinaus kannst portables JRE (32 bit) auf dem Stick installieren,
das du wahrscheinlich findest auf http://portableapps.com/

LibreOffice portable unterstützt von Haus aus JRE, wenn ich mich nicht täusche.

OO portable und JAVA

von Sancho2 » Do, 22.05.2014 15:11

Ich habe Apache OO portable auf einen Stick installiert. Unter Win7. Läuft soweit ganz gut, verlangt aber immer wieder nach Java JRE. Ich habe jre7 schon mehrfach an verschiedenen Stellen auf dem Stick installiert, es wird aber nicht erkannt.
Apache OO 4 (nicht portable) auf dem Netbook inst., (Java ist vorhaden), läuft problemlos.
Für einen Rat währe ich sehr dankbar. Im Voraus Vielen Dank.

Nach oben