bedingte Formatierung für Zahlen kleiner -1

Antwort erstellen


Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die nachfolgende Aufgabe lösen.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: bedingte Formatierung für Zahlen kleiner -1

Re: bedingte Formatierung für Zahlen kleiner -1

von Helmut_S » Do, 16.11.2017 14:39

Bei mir - mit LO 5.4.3.2 unter openSUSE LEAP 42.3 funktioniert die bedingte Formatierung von Zellen ohne große Verrenkungen mit konsequent angewandter Bedingung "> als" und ">= als" .
BedingtesFormatkleiner0 (1).ods
(12.94 KiB) 11-mal heruntergeladen
Gruß Helmut

Re: bedingte Formatierung für Zahlen kleiner -1

von lorbass » Di, 14.11.2017 18:21

Ich hatte dich gebeten
lorbass hat geschrieben:
Fr, 10.11.2017 19:37
Lade bitte eine anonymisierte / verfremdete und auf das Wesentliche reduzierte Beispieldatei zur Verfügung, mit der du das Phänomen reproduzieren kannst.
Trotz der etwas unglücklichen Formulierung :oops: , sollte klar sein, das eine Datei im Calc-Format gemeint sein muss, denn Bilder sind zur Reproduktion von Phänomenen und damit zur Analyse von funktionaler Auffälligkeiten in der Regel nicht geeignet. Auch dein Bild zeigt nur ein Ergebnis, das du zuvor schon verbal beschrieben hattest.

Gruß
lorbass

Re: bedingte Formatierung für Zahlen kleiner -1

von Masl75 » Di, 14.11.2017 12:19

Die Zahlen in Spalte D sind Zufallszahlen -2 bis +2, die auf diese acht Beispielwerte angewandte bedingte Formatierung habe ich verständnishalber daneben aufgeschrieben.

Es funktioniert alles, nur nicht bei Bezug auf eine negative Zahl...

Interessantes Detail: Verwende ich statt der absoluten Werte in den Bedingungen (-1, 0, 1, 2) Zellbezüge, die auf identische WErte verweisen, funktioniert es auch nicht mehr...
Dateianhänge
bedingte formatierung calc 01.JPG
bedingte formatierung calc 01.JPG (84.01 KiB) 452 mal betrachtet

Re: bedingte Formatierung für Zahlen kleiner -1

von lorbass » Fr, 10.11.2017 19:37

Masl75 hat geschrieben:
Fr, 10.11.2017 19:11
es klappt generell nicht mit negativem Bezugswert
Das wäre allerdings sehr seltsam.

Lade bitte eine anonymisierte / verfremdete und auf das Wesentliche reduzierte Beispieldatei zur Verfügung, mit der du das Phänomen reproduzieren kannst. Dann sehen wir weiter…

Gruß
lorbass

Re: bedingte Formatierung für Zahlen kleiner -1

von Masl75 » Fr, 10.11.2017 19:11

Hallo lorbass,

vielen Dank für den Hinweis, aber es klappt generell nicht mit negativem Bezugswert, egal in welcher Reihenfolge.

Ich hätte es auch bereits mit absoluten "between"-Bezügen probiert - also "-2 bis -0,999", "-1 bis -0,001", "0,001 bis 1" und "1,001 bis 2".

Selbes Resultat: alle negativen Bezüge werden nicht berücksichtigt...

Re: bedingte Formatierung für Zahlen kleiner -1

von Masl75 » Fr, 10.11.2017 19:03

Bei mir läuft 5.0.6.3

Sowie ich einen negativen Wert als Referenz eingebe, nimmt Calcium die Bedingung zwar kommentarlos an, färbt jedoch nichts entsprechend ein.

Werde es gleich nochmal über den Umweg mit Zellbezug versuchen...

Re: bedingte Formatierung für Zahlen kleiner -1

von lorbass » Fr, 10.11.2017 18:55

Masl75 hat geschrieben:
Fr, 10.11.2017 17:32
Bedingungen 2-4 funktionieren, egal in welcher Reihenfolge. Option 1 funktioniert nicht.
Du musst schon auf die Reihenfolge der Prüfungen beachten! Calc prüft die Bedingungen in der von dir vorgegebenen Reihenfolge. Weiterreichende Bedingungen müssen vor den weniger weitreichenden Bedingungen „abgeklopft“ werden. Für deine vier Bedingungen funktioniert die Reihenfolge
  1.  < -1
  2.  < 0
  3.  > 1
  4.  > 0
Gruß
lorbass
Dateianhänge
@Masl75 – f=2&t=68674 – bedingte Formatierung kleiner -1.ods
Reihenfolge bedingter Formatierungen
(16.05 KiB) 19-mal heruntergeladen

Re: bedingte Formatierung für Zahlen kleiner -1

von Helmut_S » Fr, 10.11.2017 17:50

Hallo, seltsam bei mir mit LO5.4.3 ist das kein Problem, siehe Tabelle.
BedingtesFormatkleiner0.ods
(9.37 KiB) 18-mal heruntergeladen
Gruß Helmut

bedingte Formatierung für Zahlen kleiner -1

von Masl75 » Fr, 10.11.2017 17:32

Moin,

ich möchte Werte zwischen -2 und 2 mittels bedingter Formatierung farblich hervorheben.

1. kleiner -1 rot
2. kleiner 0 orange
3. größer 0 hellgrün
4. größer 1 dunkelgrün

Bedingungen 2-4 funktionieren, egal in welcher Reihenfolge. Option 1 funktioniert nicht.

Eingestellt ist "cell value is" "less than or equal" "-1"

Ich habe es bereits mit "(-1)" und "1*(-1)" probiert, aber die entsprechenden Werte werden nicht rot dargestellt.

Die Testformel in einer freien Zelle der Tabelle "=O280<-1" liefert WAHR.

Irgend jemand eine Idee/Erklärung?

Nach oben