Einfügen -> Feldbefehl - aber wie?

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

thkorus
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 01.09.2003 12:44

Einfügen -> Feldbefehl - aber wie?

Beitrag von thkorus » Mo, 01.09.2003 12:58

Folgendes Problem:

Hat ein Dokument mehrere Seiten, so möchte ich, dass in der Fußzeile aller (bis auf die letzte) Seite drei Punkte "..." automatisch eingefügt werden.
So kann der Leser erkennen, dass das Dokument am Ende der Seite nicht zu Ende ist.

Es gibt jedoch keine Variable für die aktuelle Seite, nur für das gesamte Dokument (PAGE) :shock:

Oder gibt es noch einen anderen Feldbefehl.

So sollte es aussehen:
wenn "Seitennummer" < PAGE dann "..." sonst " "
statt < wäre ja auch != möglich

Danke im Voraus 8)
Zuletzt geändert von thkorus am Mo, 01.09.2003 15:03, insgesamt 1-mal geändert.

Lib
******
Beiträge: 606
Registriert: Mi, 06.08.2003 20:18

Beitrag von Lib » Mo, 01.09.2003 13:16

Ums gleich vorwegzunehmen: ich weiss nicht, ob man in iregendeiner Form Zugriff auf die aktuelle Seitennummer hat (würde mich aber auch interessieren).

Aber wenn Du sonst nichts mehr herausfindest, nützt Dir vielleicht die Beschreibung, wie ich das löse:

Bei mir sieht in solchen Fällen die Seitennummer so aus: 2/158, wobei "2" für die aktuelle Seitennummer steht und "158" für die Gesamtanzahl Seiten.

Das wurde bisher immer verstanden.

mfG

thkorus
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 01.09.2003 12:44

Beitrag von thkorus » Mo, 01.09.2003 14:40

Lib hat geschrieben: Das wurde bisher immer verstanden.
Schon klar, dass es so geht und von den Leuten verstanden wird.

Hier wird das aber in der Firma zusätzlich mit den drei "..." gelöst... in der Fußzeile :?

In der Kopfzeile steht ab der zweiten Seite die Seitennummer.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 22 Gäste