Leere Seite einfügen

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

Leere Seite einfügen

Beitragvon Patrick0815 » Do, 16.10.2008 19:16

Leute ich bin grad am ausrasten, ich hab meine semesterarbeit fertig geschrieben und alles passt nur hab ich direkt mit dem inhaltsverzeichnis angefangen. ich brauch jetzt noch eine seite davor. wie zum geier kann ich eine leere neue seite am beginn einfügen? das inhaltsverzeichnis lässt sich einfach net nach unten verschieben
Patrick0815
 

Re: Leere Seite einfügen

Beitragvon Gast » Do, 16.10.2008 19:22

Hallo,

setzte den Kursor an der Anfang der Seite-Inhaltsverzeichnis und füge manuellen Seitenumbruch ein - Einfügen-Manueller Umbruch...

(Vermutlich solltest Du Dich mit Seitenvorlagen befassen.)

Ciao
Gast
 

Re: Leere Seite einfügen

Beitragvon Gast » Do, 16.10.2008 19:25

das versuche ich ja schon die ganze Zeit, wenn ich den Cursor vor das Inhaltsverzeichnis setze dann ist der Eintrag manueller Zeilenumbruch aber ausgegraut!
Gast
 

Re: Leere Seite einfügen

Beitragvon wolle2000 » Do, 16.10.2008 19:29

dann ist der Eintrag manueller Zeilenumbruch aber ausgegraut!

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, der andere Gast schrieb:
und füge manuellen Seitenumbruch ein
(Hervorhebung von mir)
Gruß,
Wolfgang
---------------------------------------
OOo-Version: 3.2
BS: Win7/64
wolle2000
*******
 
Beiträge: 1908
Registriert: Fr, 07.01.2005 10:08

Re: Leere Seite einfügen

Beitragvon Gast » Do, 16.10.2008 19:32

jaaaa das mein ich doch.

Format -> manueller Umbrauch

DAS ist ausgegraut, ich kann also weder einen zeilen-, noch spalten-, noch seitenumbruch machen
Gast
 

Re: Leere Seite einfügen

Beitragvon Gast » Do, 16.10.2008 19:34

Gast hat geschrieben:jaaaa das mein ich doch.

Format -> manueller Umbrauch

DAS ist ausgegraut, ich kann also weder einen zeilen-, noch spalten-, noch seitenumbruch machen


Einfügen -> manueller Umbruch

mein ich natürlich
Gast
 

Re: Leere Seite einfügen

Beitragvon Gast » Do, 16.10.2008 20:21

DAS ist ausgegraut, ich kann also weder einen zeilen-, noch spalten-, noch seitenumbruch machen
Ahso. Das Inhaltsverzeichnis ist zunächst vor manuellen Änderungen geschützt.
Heb das mal auf, indem du in das Inhaltsverzeichnis mit der rechten Maustaste anklickst
-> Inhaltsverzeichnis bearbeiten und den Haken rausnimmst für "Geschützt vor manuellen Änderungen"

Jetzt ist der Eintrag 'Manueller Umbruch' im Menü Einfügen wieder aktiv.

Ciao
Gast
 

Re: Leere Seite einfügen

Beitragvon Gast (Johnny) » Mo, 16.02.2009 18:52

Für alle später hereingeschneiten... vgl. hier: http://de.openoffice.info/viewtopic.php?f=1&t=22054&p=94226&hilit=seite+verzeichnis+einf%C3%BCgen#p94226 :
Ein Verzeichnis ist wie ein Bereich. Wenn Du vor oder nach einen Bereich einen Absatz einfügen willst, setzt Du den Cursor an die erste bzw. letzte Stelle des Bereichs und drückst ALT+RETURN.
Beim Verzeichnis kommt noch ein kleines Aber hinzu:
Wenn es einen Titel hat, ist das wie ein Bereich innerhalb des Bereichs und der Trick mit ALT+RETURN funktioniert nicht. Dann rufst Du den Bearbeitungsmodus des Verzeichnisses auf, löschst die Titelzeile und dann sollte es klappen.
Gast (Johnny)
 


Zurück zu OOo Writer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: phoenix66 und 12 Gäste