Rechtschreibprüfung erkennt fehlendes Leerzeichen nicht

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

zinua
Beiträge: 1
Registriert: Do, 25.11.2010 19:07

Rechtschreibprüfung erkennt fehlendes Leerzeichen nicht

Beitrag von zinua » Mi, 01.12.2010 15:14

Hallo Ihr Lieben,

ich benötige Hilfe:

Ich arbeite seit Kurzem mit Open Office auf Xubuntu; vorher habe ich mit Ubuntu gearbeitet.

Mein Rechtschreibprogramm erkennt nun leider das fehlende Leerzeichen hinter dem Satzende nicht und markiert es demzufolge auch nicht rot.
So verbleiben bei nicht sehr genauer Durchsicht des Textes leider noch Fehler im Text, die sich dann erst in der PDF oder nach dem Ausdruck zeigen.

Ich habe schon versucht, in den Einstellungen das Problem zu beheben, vergeblich.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Vielen lieben Dank im Voraus!!

Zinua