Lange Zeilen Inhaltsverzeichnis

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

absti
***
Beiträge: 91
Registriert: Fr, 22.04.2005 16:53

Lange Zeilen Inhaltsverzeichnis

Beitrag von absti » Mi, 21.12.2005 22:44

Hallo,

Ich habe in meinem Dokument lange Überschriften. Heißtv auch, dass im Inhaltsverzeichnis lange Überschriften sin, die teilweise über zwei Zeilen gehen. Wie kann ich die zweite Zeile so weit einrücken, dass sie genau unter dem Text der ersten Zeile steht?

mfg,

Sebastian.

Lenu
*******
Beiträge: 1085
Registriert: Sa, 30.10.2004 09:24

Beitrag von Lenu » Mi, 21.12.2005 23:01

Du fügst zwischen Kapitelnummer und -name einen Tabulator ein (Bearbeiten Inhaltsverzeichnis, Register: Einträge), sagen wir bei 1 cm. Dann passt Du in der entsprechenden Inhaltsverzeichns-Absatzvorlage den Einzug an: Einzug vor Text. 1 cm, Erste Zeile: -1 cm

absti
***
Beiträge: 91
Registriert: Fr, 22.04.2005 16:53

Beitrag von absti » Do, 22.12.2005 10:09

Aha.

Danke Lenu.

Delabarquera
*****
Beiträge: 323
Registriert: Do, 24.11.2005 19:17
Wohnort: München

Beitrag von Delabarquera » Mo, 23.01.2006 12:26

Hallo!

Ich schließe mich hier mal an.

Das mit dem "Inhaltsverzeichnis bündig einrücken vorne" hat immer gut geklappt. Nie geklappt aber hat bei mir der Versuch, bei langen Überschriften die Sache auch rechts hinzugekommen, so, daß also der Text der langen Überschrift nicht über die Seitenzahlen rutscht. Was ja sehr unschön aussieht.

(Versuch, die Sache hier graphisch darzustellen, mißlungen, weil hier mehr als 1 Leerzeichen autom. entfernt werden. Aber ich hoffe, man versteht auch so.)

Man kann das INHVZ nachbearbeiten und mit Shft+Return den Zeilenumbruch erzwingen; aber man fängt dann halt bei jeder Aktualisierung des INHVZ von vorne an.

Hat jemand eine Lösung _dafür_ gefunden?

Gruß, und Dank schon hier! D.

Lenu
*******
Beiträge: 1085
Registriert: Sa, 30.10.2004 09:24

Beitrag von Lenu » Mo, 23.01.2006 13:14

Einen direkten Weg gibt es nicht, da dafür ein Absatzlaoyout nötig wäre, das so aussieht:

Code: Alles auswählen

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
     XXXXXXXXXXXXXXXXX
     XXXXXXXXXXXXXXXXX
     XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Und das gibt es derzeit nicht in OO. Man kann nur den linken Einzug der erste Zeile gegenüer dem restlichen Absatz anders einstellen, nicht den rechten Einzug der letzten Zeile.

Was Du tun kannst: Wenn Das Verzeichnis aktualisiert ist, siehst Du ja, bei welchen Überschriften ein Eingriff nötig ist. Statt nun im Inhaltsverzeichnis etwas zu korrigieren, könntest Du im Text bei diesen Überschriften teilweise mit geschützten Leerzeichen zwischen den betreffenden Wörtern arbeiten. die übernimmt das IV und bricht dadurch anders um. Ausserdem kannst Du bei den Vorlagen für das Inhaltsverzeichnis die Silbentrennung ausschalten (bei den Überschriften aber einschalten, sonst werden diese ungünstig umgebrochen). Dann musst Du wenigstens nicht nach jeder Aktualisierung wieder von vorn anfangen.

Ach ja: und ein paar Leerzeichen in der Strukturzeile zwischen dem Kapiteltext und dem Tabulator zur Seitennummer, sonst kann es passieren, dass die Seitennummer links aussen in der nächsten Zeile steht

Delabarquera
*****
Beiträge: 323
Registriert: Do, 24.11.2005 19:17
Wohnort: München

Beitrag von Delabarquera » Mi, 01.03.2006 14:36

Hallo!

Hab noch nicht Danke gesagt. Was ich hiermit tu. Und irgendwann gibt es sichlich auch das mit einer Absatzvorlage oder Inhaltverz-Einstellung

Code: Alles auswählen

xxxxxxx
   xxxxx
   xxxxxxxx
Wär ja exakt für diesen Zweck was Professionelles.

D.

Lenu
*******
Beiträge: 1085
Registriert: Sa, 30.10.2004 09:24

Beitrag von Lenu » Mi, 01.03.2006 15:06

Es gibt einen Issue:
http://qa.openoffice.org/issues/show_bug.cgi?id=62072
Wär halt gut, wenn man dafür voten würde oder vielleicht sogar einen zusätzlichen Kommentar anbringen.

Gast

Re: Lange Zeilen Inhaltsverzeichnis

Beitrag von Gast » Mi, 18.09.2013 12:01

Hallo,

ich bin an diesem Problem auch oft verzweifelt, habe jetzt aber eine einfache Lösung entdeckt:

einfach im Fenster, in dem man das Verzeichnis bearbeitet, im Menü Vorlagen die Absatzvorlage "Textkörper Einzug negativ" auswählen und für die gewünschte Ebene übertragen (wie das geht steht auch in der Oo-Hilfe - Stichwort: Inhaltsverzeichnisse;formatieren). Dann geht bei langen Überschriften die 2. Zeile direkt unter dem Beginn der 1. weiter.
Für das Problem mit dem rechten Abstand zur Seitenzahl hab ich leider auch keine Lösung, aber man kann mit der oberen Absatzvorlage dann anhand von Leerzeichen einen abstand schaffen.

AGPym

Re: Lange Zeilen Inhaltsverzeichnis

Beitrag von AGPym » Sa, 20.05.2017 16:12

Es ist wirklich sehr schade, dass es dafür keine elegante Lösung zu geben scheint.
Das einzige was mir geholfen hat:
  • 1.
Einen weichen Umbruch an einer geeigneten Stelle der Überschrift im Fließtext. Evt. muß mit Tab die untere Zeile an die richtige Stelle korrigiert werden.
  • 2.
In der zweiten Zeile der Überschrift die Leerzeichen durch geschützte Leerzeichen ersetzen.

Wenn in der Absatzvorlage Inhaltsverzeichnis, die Einrückung entsprechend korrigiert wird, dann besteht der Verzeichniseintrag aus zwei Zeilen in der richtigen Position mit dem umbruch an der richtigen Stelle.

Nicht elegant, aber es klappt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste