odt hat keinen inhalt mehr - 0 kb

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

Pascal
Beiträge: 5
Registriert: Do, 26.09.2013 12:35

odt hat keinen inhalt mehr - 0 kb

Beitrag von Pascal » Do, 26.09.2013 15:26

hallo liebes forum,

als ich heute morgen meine diplomarbeit öffnete um weiter daran zu arbeiten
wurde sie mir leider mit 0 byte inhalt angezeigt. es erscheint EINE weiße leere seite
und ich darf einmal die ascii filter optionen wählen.

ich habe ca. 400 sicherungskopien in meiner dropbox die auch mit einer filesize
belegt sind aber wenn ich sie runterlade werden sie genau wie meine hauptdatei
mit 0 byte angezeigt. der verdacht light nahe, dass die datei irgendwie falsch
interpretiert wird.....aber:

ich verstehe nichts von computern, ich habe kein haken gesetzt der mir eine
oo interne sicherung macht, ich bin verzweifelt und dem untergang geweiht wenn
es keine lösung gibt...!!

ich habe bereits die neue oo version herunter geladen und benutzt. ich habe
das userverzeichnis umbenannt, so dass ein neues angelegt wurde und benutze
einen mac mit 10.8.5. alle meine anderen odt's lasse sich übrigens tadellos öffnen..!!

please help...!!


Moderation:
einmal reicht doch. Deinen gleichlautenden Beitrag aus der Rubrik OOo für andere Systeme habe ich hierher nach Writer geholt, da ich den schon beantwortet habe.
lorbass, Moderator

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste