Makros "verschwinden"

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

macbasti
Beiträge: 9
Registriert: Fr, 19.09.2014 15:33

Makros "verschwinden"

Beitrag von macbasti » Di, 30.09.2014 16:31

Hallo!
Ich verwende OO 4.1.1. auf Mac OS X 10.7.5

Folgendes Problem habe ich mit selbst programmierten Makros:
Zunächst funktionieren die Makros (es geht um Formatierungen), auch mit Tastenkombinationen, die ich unter "Anpassen" zugeordnet habe.
Irgendwann (vielleicht nach Neustart von OO, k.A.) nicht mehr, und folgende Fehlermeldung erscheint (s.u.)
Das Makro ist unter "Makro verwalten" auch nicht mehr dort zu finden, wo es vorher war (Meine Makros/Standard/Module1), unter "Anpassen"/"Tastatur" ist der Eintrag noch zu finden.

Woran liegt das? Wohin verschwinden die Makros oder muss ich sie anders speichern?
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2014-09-30 um 15.35.32.png
screenshot Fehlermeldung
Bildschirmfoto 2014-09-30 um 15.35.32.png (54.03 KiB) 2378 mal betrachtet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste