Dokument in rtf oder txt (utf8!) exportieren

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

ferdl
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 25.09.2015 17:19

Dokument in rtf oder txt (utf8!) exportieren

Beitrag von ferdl » Fr, 20.01.2017 15:38

Guten Tag in der Runde!
Ich will eine Reihe von Writer-Dokumenten (.odt) sowohl in das rtf-.Format als auch in das txt-Format konvertieren. (Beides ist für's Erste kein Problem!)
Jeodch: Die Zieldateien sollen in rtf8 codiert sein! (Die Zieldatei soll ohne BOM sein.)
Wo und wie stelle ich das ein? Konnte nichts über Kodierung finden. :(
Herzlichen Dank für jede Hilfe!
Ferdl

Stephan
********
Beiträge: 10097
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Dokument in rtf oder txt (utf8!) exportieren

Beitrag von Stephan » Fr, 20.01.2017 18:36

Jeodch: Die Zieldateien sollen in rtf8 codiert sein!
nicht doch utf-8?

Wenn ja, dann weiß ich nicht ob man das für *rtf überhaupt einstellen kann, meiner Annahme nach nicht. Für *.txt kann man es hingegen einstellen indem man beim Speichern "txt kodiert" wählt und dann im erscheinenden Einstelldialog Unicode UTF-8 auswählt.

mmh ... Letzteres führt aber zu UTF-8 mit BOM. Vielleicht gibt es irgendeine alternative Benennung für "UTF-8 ohne BOM", dann könntest Du auf der Kodierungsliste suchen ob diese dort auftaucht.

Gruß
Stephan

Stephan
********
Beiträge: 10097
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Dokument in rtf oder txt (utf8!) exportieren

Beitrag von Stephan » Fr, 20.01.2017 18:49

OK, gefunden. Die einzustellende Kodierung für die *.txt ist:

Westeuropa (ASCII/US)

das liefert dann eine *.txt mit UTF-8 ohne BOM



Gruß
Stephan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste