Adressdaten aus base in writer

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

hdronny
*
Beiträge: 15
Registriert: Mo, 24.07.2017 13:01

Adressdaten aus base in writer

Beitrag von hdronny » Mi, 26.07.2017 10:12

hallo,
ich bin hier neu und habe folgendes Problem.
Ich habe mit Base eine Adress Datenbank erstellt, ein Formular zum Suchen erstellt und möchte nun die Adresszeilen in ein Writer Document ins Adressfeld übergeben. Kann mir jemand einen Rat geben?
Vielen Dank.
LG Ronny

hylli
*******
Beiträge: 1623
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: Adressdaten aus base in writer

Beitrag von hylli » Mi, 26.07.2017 10:22

Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18.x Cinnamon 64bit u. Arch Anywhere "Mate"

hdronny
*
Beiträge: 15
Registriert: Mo, 24.07.2017 13:01

Re: Adressdaten aus base in writer

Beitrag von hdronny » Fr, 04.08.2017 08:30

Danke für die Hilfe,
ich glaube ich habe mich nicht richtig ausgedrückt. Ich möchte das Abfrage Ergebnis das in einem Formular ausgegeben wird, in ein Rechnungsformular in Writer übergeben. Muss ich wahrscheinlich mit einem Makro realisieren, oder.
im Voraus Dankeschön.
LG Ronny

Toxitom
********
Beiträge: 3399
Registriert: Di, 12.08.2003 18:07
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Adressdaten aus base in writer

Beitrag von Toxitom » Fr, 04.08.2017 18:21

Hey Ronny,
Muss ich wahrscheinlich mit einem Makro realisieren, oder.
Wenn Du diesen Weg gehen willst ...ja. Allerdings erscheint mir das Ganze etwas vom Prozess "falsch".

Wenn Du eine Adress-Datenbank in Base hast - dann reicht doch ein entsprechender Serienbrief (Vorlage). Den kannst Du mit der Datenbank verbinden, und dann auch nur einen einzelnen Brief (mit den gewünschrten Adress-Daten) drucken. Dafür gibt es Filter etc. schau Dir doch mal die Übungsaufgaben Writer Teil2 - hier insbesondere der Serienbrief an: http://de.libreoffice.org/get-help/uebungsaufgaben/

Erscheint mir hierfür einfach logischer.

Falls Du natürlich eine komplette Anwendung geschrieben hast, in der die Adressdaten ein Ergebnis vieler Abfragen und Auswahlen im Formular (Base) entstehen ... dann ist der Makro-Weg wohl der richtige.

Viele Grüße
Tom
Unterstützer LibreOffice, zertifizierter Trainer und Berater
Bücher: LibreOffice 5- Einstieg und Umstieg
Makros Grundlagen - LibreOffice / OpenOffice Basic

hdronny
*
Beiträge: 15
Registriert: Mo, 24.07.2017 13:01

Re: Adressdaten aus base in writer

Beitrag von hdronny » Fr, 04.08.2017 19:06

Danke für die schnelle Antwort, werde beide Wege ausprobieren.
LG Ronny

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste