HILFE HILFE HILFE!!! Komme ich an das Dokument?

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

Anke-Dorothea Graf

HILFE HILFE HILFE!!! Komme ich an das Dokument?

Beitrag von Anke-Dorothea Graf » Fr, 17.11.2017 12:47

Liebes Forum!

Ich habe mich soeben hier angemeldet, um nach einer Lösung zu suchen - mein Riesenprojekt (ein Buch) in Open Office Writer 4.1.1 ist "weg" ... Es kam schon einige Male vor, dass mein Computer überlastet ist und abstürzt, aber bisher konnte die Dokumentwiederherstellung immer alles reparieren. Nun erschien das Feld: "Wiederherstellung fehlgeschlagen", und der Hinweis, das man es zu reparieren versuchen könnte, wobei aber Dateien beschädigt werden können oder so ähnlich. Nun habe ich ein leeres Blatt vor der Nase, was mir GROßE Angst macht! Ich habe meine Arbeit 2 oder drei Tage nicht extern abgespeichert, somit wären diese Tage verloren. Gibt es eine Hilfe??? Die "Rettung" der letzten Speicherung? Ich habe schon alles Mögliche durchgelesen, und leider erst jetzt bei dem Feld "Sicherungskopie immer erstellen" einen Haken gesetzt. Ich weiß also nicht, ob trotzdem irgendwo das Dokument von gestern Abend gespeichert ist, oder ob es sonst einen Weg gibt, das Dokument wiederherzustellen ...

Ich bitte dringend um Hilfe und danke für jeden Versuch!!!

Mit besten Grüßen,

Anke

quotsi
****
Beiträge: 129
Registriert: Do, 14.11.2013 10:04

Re: HILFE HILFE HILFE!!! Komme ich an das Dokument?

Beitrag von quotsi » Fr, 17.11.2017 13:23

Wenig Chance, leider. Man kann versuchen, auf Betriebsystemebene nach allen Dateien zu suchen, die gestern oder vorgestern geändert wurden. Vielleicht ist da ein Fragment dabei. Aber das ist mühevoll und kann auch durch Dateinamensänderung bzw. -verschleierung (=andere Endung) sehr aufwendig werden. Sogar Sicherungsprogramme machen so etwas mühevoll.
Es gibt nur einen Weg seit der Erfindung des Computers: Häufige Sicherung, Namensgebung nach Regeln, die man im Kopf hat und gelegentliche Sicherung auf fremde Hardware (USB-Stick, anderes Laufwerk).
win7pro - Avira - LO 5.3.7.1(x64) - AOO 4.1.4

Anke-Dorothea
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 17.11.2017 12:36

Re: HILFE HILFE HILFE!!! Komme ich an das Dokument?

Beitrag von Anke-Dorothea » Fr, 17.11.2017 13:29

Vielen Dank dir!

Ich bin eine Dilettantin am PC-"Inneren". Könnte ich es trotzdem durchsuchen? Wenn ja, wie und wonach? Oder hältst du das für eine schlechte Idee? Ich bin zurzeit leider nicht in Deutschland, um einen Spezialisten für mein Problem zu finden.

Viele Grüße!

phoenix66
****
Beiträge: 103
Registriert: Sa, 28.10.2006 08:22
Wohnort: Gera

Re: HILFE HILFE HILFE!!! Komme ich an das Dokument?

Beitrag von phoenix66 » Fr, 17.11.2017 14:14

wenn du mit einem Windows-system arbeitest, dann gehe mal in die temporären Dateien. Vielleicht findest du dort etwas? Diese bleiben im Ordner temorary files etwas länger erhalten(unter Browserverlauf suchen).

Gruß phoenix66
AMD A4-4020 3200Mhz, 1 Kern, 8 GB RAM, 1 TB HDD
BS Linuxmint-18.2 cinnamon 64bit; Win 7 prof. 64bit SP 1
Viyaldi, DSL 6000, LAN

Anke-Dorothea
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 17.11.2017 12:36

Re: HILFE HILFE HILFE!!! Komme ich an das Dokument?

Beitrag von Anke-Dorothea » Fr, 17.11.2017 14:40

Liebe Helfer,

vielen Dank!!!

Ja, die Datei war noch im System. Habe sie wieder! Puh ... vielen Dank!!!

Viele Grüße

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste