Linke Fußzeile wird nicht mehr angezeigt

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

Achim Kock
Beiträge: 2
Registriert: Sa, 14.07.2018 16:32

Linke Fußzeile wird nicht mehr angezeigt

Beitrag von Achim Kock » Sa, 14.07.2018 16:54

Hallo Leute,
ich arbeite an einer Chronik (momentan 950 Seiten) und war gerade dabei, die Abbildungen neu zu nummerieren.
Nach einer Pause von mehreren Tagen habe ich das Programm heute gestartet, um wieder daran zu arbeiten. Aber: Die linke Fußzeile wird nicht mehr angezeigt, d.h., der Rahmen der Seite ist vergrößert - obwohl in der Formatierung die alten Werte (identisch mit der rechten Seite) stehen - und die Fußzeile wird nur noch ganz schmal (ohne Seitenzahl) angezeigt.
Gibt es zuverlässige Hilfe?

Ich danke Euch
Achim

Eddy
********
Beiträge: 2554
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: Linke Fußzeile wird nicht mehr angezeigt

Beitrag von Eddy » Sa, 14.07.2018 17:30

Hallo Leut Achim Kock,
Achim Kock hat geschrieben:
Sa, 14.07.2018 16:54
Gibt es zuverlässige Hilfe?
Im Programm F1 drücken.
Achim Kock hat geschrieben:
Sa, 14.07.2018 16:54
obwohl in der Formatierung die alten Werte (identisch mit der rechten Seite) stehen
Wenn das so ist, hilft uns bei der Fehlersuche eine Beispieldatei, in der der Fehler vorkommt. Dazu reichen schon zwei Seiten. Der Seitentext kann dabei verfälscht sein.
Du speicherst im Open Dokument Format und nicht als .doc oder ähnlich?
Welche Programmversion und welches Betriebssystem benutzt Du?

Bitte

Eddy

Achim Kock
Beiträge: 2
Registriert: Sa, 14.07.2018 16:32

Re: Linke Fußzeile wird nicht mehr angezeigt

Beitrag von Achim Kock » So, 15.07.2018 04:54

Hallo Eddy,

ich speicher als .odm und benutze Version 4.1.5 und Windows 10.

Aber das Problem scheint behoben: Ich habe das Programm eben gestartet und es wird wieder alles normal angezeigt.

vielen Dank für Deine Mühe,
Achim

Eddy
********
Beiträge: 2554
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: Linke Fußzeile wird nicht mehr angezeigt

Beitrag von Eddy » So, 15.07.2018 11:00

Hallo Achim Kock,

warum speicherst Du als Globaldokument uns nicht als "normales" Textdokument?

Mit fragenden Grüßen

Eddy

Antworten