Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

Bürobeate

Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von Bürobeate » Di, 24.07.2018 10:11

Hi.

Seit ein paar Wochen kann ich in meinen "Open Office"-Dateien die darin enthaltenen Bilder und Grafiken nicht mehr sehen. Die Option "Bilder und Grafiken" ist in den Einstellungen aktiviert. Auch hab ich sämtliche Treiber aktualisiert und den Arbeitsspeicher in den Optionen erhöht (oder wie man das nennt).

Und noch immer seh ich weder Bilder noch Grafiken. Hat jemand eine Idee?

Ich hab Windows 7.

Dank im Voraus und liebe Grüße

Beate

Mondblatt24
*****
Beiträge: 269
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von Mondblatt24 » Di, 24.07.2018 10:56

Win.10(x64)__ LO 6.0.7(x64); AOO Portable 4.1.5
Fragen, die zur Zufriedenheit beantwortet wurden, sollten im Betreff des Eröffnungspost mit dem Zusatz [GELÖST] versehen werden.

Eddy
********
Beiträge: 2582
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von Eddy » Di, 24.07.2018 10:57

Hai Bürobeate,
Bürobeate hat geschrieben:
Di, 24.07.2018 10:11
Seit ein paar Wochen kann ich in meinen "Open Office"-Dateien die darin enthaltenen Bilder und Grafiken nicht mehr sehen.
was siehst Du statt dessen?
Bürobeate hat geschrieben:
Di, 24.07.2018 10:11
Die Option "Bilder und Grafiken" ist in den Einstellungen aktiviert.
Wo? In Extras > Optionen > OpenOffice Writer > Ansicht > Anzeigen?

Bitte

Eddy

Gast

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von Gast » Di, 24.07.2018 15:08

Hallo!

Danke für deine Rückmeldung.

Ich sehe statt der Grafiken nur Weißraum, also keinen Rahmen. Und "Grafiken & Objekte" ist markiert, ja. :-(

Ich verwende die Programmversion OpenOpffice 4.1.5.

Hmmmm.

Lg

Beate

Eddy
********
Beiträge: 2582
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von Eddy » Di, 24.07.2018 22:02

Hallo Gast Bürobeate,

klicke auf das weiße, dann sollten sich 8 "Anfasser" zeigen. Dann über Format > Bild nachsehen, was da ist.

Wenn sich da nichts ergiebt stelle bitte eine Datei mit dem Fehler zur Verfügung.

Grüße

Eddy

Stephan
********
Beiträge: 10695
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von Stephan » Mi, 25.07.2018 07:43

mir ist die Ursache des Problems unklar, weshalb zur Ursachenfindung zunächst das richtig ist was Eddy geschrieben hat.

Du könntest zusätzlich auch auf Verdacht das Benutzerverzeichnis testweise umbenennen:
viewtopic.php?f=27&t=54231#p206070


GRuß
Stephan

sandybaby

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von sandybaby » Mo, 06.08.2018 20:40

Hi,

auf der Suche nach Hilfe stoße ich grade auf diesen Thread.
Ich kann auch keine Grafiken/ Bilder in den Dokumenten mehr sehen.
Habe grade die aktuellste Version von OpenOffice installiert, Grafiken anzeigen unter Extras-->Einstellungen... ist auch aktiviert.

ich versuche eine Seite aus dem Netz, die Text UND Bilder enthält in das Dokument zu speichern.
Es erscheint aber nur die Anzeige "https://www..... die sich dann nicht öffnen lässt.

Weiß jemand woran der Fehler liegen könnte?

LG
Sandy

quotsi
*****
Beiträge: 267
Registriert: Do, 14.11.2013 10:04

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von quotsi » Mo, 06.08.2018 22:52

Du hättest einen neuen thread aufmachen müssen/können, weil Dein Problem ganz anders gelagert ist, denn du hattest primär keine .odt-Datei mit Bildern, sondern willst eine web-Datei in OO öffnen oder sie in eine writer-Datei kopieren.
Dazu mußt Du erst beschreiben, wie Du die öffnest oder kopierst.
win7prof - Avira - LO 6.1.3.2 (x64) - AOO 4.1.5

sandybaby

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von sandybaby » Di, 07.08.2018 08:31

ok, dann mach ich das ;-)

Bürobeate

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von Bürobeate » Mi, 29.08.2018 17:02

(Jaaaahre später, sorry!)

Hallo Stephan,

hm. Was ist denn unklar? Ich hab auf meinem Rechner "Open Office"-Dokumente, die Bilder enthalten. Diese konnte ich bis vor kurzem immer ganz normal sehen. Jetzt werden sie mir nicht mehr angezeigt, stattdessen ist ein weißer, rahmenloser Raum.

Wie gesagt: Hab bereits sämtliche Treiber aktualisiert und in den Einstellungen ist auch die Option "Bilder und Grafiken anzeigen" (oder so ähnlich) aktiviert.

Und dennoch sehe ich die Bilder nicht. Eine Freundin von mir, der ich das Dokument geschickt hab, sieht sie hingegen.

Ich bin schon am Verzweifeln! :-(

Liebe Grüße,

Beate

Bürobeate

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von Bürobeate » Mi, 29.08.2018 17:52

Was ich noch nicht gemacht habe, ist das "Benutzerverzeichnis testweise umzubenennen", weil ich nicht mal versteh, was man darunter versteht.

:-(


Bürobeate

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von Bürobeate » Mi, 29.08.2018 18:54

Danke, aber kannst du mir Laien gut erklären, was ich genau mit Open Office tue, wenn ich diese Schritte gehe? Ich versteh's leider nicht.

Bürobeate

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von Bürobeate » Mi, 29.08.2018 19:00

Sorry, diese Anleitung ist mir ohndies zu hoch.

:-(

Bürobeamter

Re: Bilder und Grafiken in den Dokumenten verschwunden

Beitrag von Bürobeamter » Do, 30.08.2018 08:10

Es wurde in dem von mir genannten Link folgender Hinweis gegeben:
Bestimme zunächst Dein AOO/LO/OOo-Benutzerverzeichnis (z.B. über Extras-Optionen-OpenOffice.org-Pfade oder mittels der Datei viewtopic.php?f=25&t=68255#p270033).
Jetzt lädtst du dir diese Datei herunter und klickst die Schaltfläche an und dann wird dir der Ort fürs Benutzerverzeichnis (Ordner) gezeigt. Du kannst diesen Ordner sogar mit dem "Standard-Dateimanager" anzeigen lassen. Diesen Ordner benenne um. - Ist das jetzt für dich verständlich genug? - fragt sich Bürobeamter.

Antworten