Formularschutz unter OO

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

administrator
Site Admin
Beiträge: 215
Registriert: So, 27.04.2003 16:11
Wohnort: Königstein im Taunus
Kontaktdaten:

Formularschutz unter OO

Beitrag von administrator » Do, 26.06.2003 14:45

Wir haben alte im Word erstellte Vorlagen und Dokumente, die den Formularschutz verwenden. Im OO Writer scheint es (noch) nicht möglich zu sein, diese weiter zu verwenden / bearbeiten - oder hat jemand andere Erfahrungen damit?

Inter-nette Grüße

openmind
****
Beiträge: 184
Registriert: So, 29.06.2003 15:00
Wohnort: Schweiz

Beitrag von openmind » So, 29.06.2003 15:14

Ich kenne den Formularschutz von Word-Dokumenten nicht. Aber vielleicht war da im englischen Forum eine Diskussion um genau dieses Feature von Word-Dokumenten, dass anscheinend in OOo (noch?) keine Entsprechung gefunden hat.

Ein Poster verwies am Ende auf die Möglichkeit, ein Dokument mit einem Formular darauf auf Dateisystem-Ebene read only zu machen. Formularelemente bleiben so benutzbar, es kann aber keine Text mehr neben die Formulare eingetippt werden.

Für meine Belnage reicht das schon beinhahe aus, obwohl dies natürlich eine Verlegenheitslösung bleibt.

(sorry, wenn das offtopic war)

Diskussion im englischen Forum: http://www.oooforum.org/forum/viewtopic.php?t=1016

administrator
Site Admin
Beiträge: 215
Registriert: So, 27.04.2003 16:11
Wohnort: Königstein im Taunus
Kontaktdaten:

Beitrag von administrator » So, 06.07.2003 17:28

Danke!

Ich bin auf dieses Problem gestoßen, als ich ein Anmeldeformular per Email erhalten habe und nicht ausfüllen konnte. Schade, denn sonst konnte ich bis jetzt nahezu alle Word-Dokumente zumindest öffnen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste