openoffice startet nicht wenn home auf server

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Linux

Moderator: Moderatoren

burton82
Beiträge: 7
Registriert: So, 13.01.2008 13:05

openoffice startet nicht wenn home auf server

Beitrag von burton82 » Di, 18.08.2009 12:46

Hallo!
Wir versuchen gerade unsere Home Verzeichnisse auf den Server zu verlegen. Bis auf zwei Probleme funktioniert soweit auch alles ganz gut. Leider ist eines unsere Probleme das Openoffice nicht startet sobald das Home Verzeichniss auf dem Server liegt.

Wir haben folgendes Setup:

1.) Jaunty Server
2.) Clients alle Ubuntu Jaunty 32 bit
3.) Eigentlich auf allen Rechnern Openoffice 3.1 ppa Version (Openoffice for Scribblers), bis auf einen Rechner auf welchen zu Testzwecken die Version von openoffice.org installiert ist.
4.) mounten der Home Verzeichnisse über pam_mount, hier die XML:

Code: Alles auswählen

<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<!DOCTYPE pam_mount SYSTEM "pam_mount.conf.xml.dtd">
<pam_mount>
<volume fstype="cifs" server="BERTA-SV00" path="%(USER)"
                mountpoint="~/"
                options="workgroup=BERTA,iocharset=utf8,uid=%(USER),file_mode=0777,dir_mode=0777,nobrl,exec,nodev,nosuid"
/>
<debug enable="0" />
</pam_mount>
Im Userverzeichnis wird zwar .openoffice.org angelegt jedoch mit sehr dürftigen Inhalt:
.openoffice.org/3/user/config/javasettings_Linux_x86.xml

Vielen dank im voraus!
Schönen Gruss
Br.

Markus195
*
Beiträge: 18
Registriert: So, 20.04.2008 19:23
Kontaktdaten:

Re: openoffice startet nicht wenn home auf server

Beitrag von Markus195 » Di, 18.08.2009 18:21

Start doch OOo von der Konsole

Code: Alles auswählen

$ ooffice
Vielleicht werden die Fehlermeldungen angezeigt!
Mein Verein: FC Schloßberg
Meine Homepage

burton82
Beiträge: 7
Registriert: So, 13.01.2008 13:05

Re: openoffice startet nicht wenn home auf server

Beitrag von burton82 » Di, 18.08.2009 22:29

Markus195 hat geschrieben:Start doch OOo von der Konsole

Code: Alles auswählen

$ ooffice
Vielleicht werden die Fehlermeldungen angezeigt!
und das ist richtig traurig. Da kommt leider gar nichts.

Karolus
********
Beiträge: 7063
Registriert: Mo, 02.01.2006 19:48
Kontaktdaten:

Re: openoffice startet nicht wenn home auf server

Beitrag von Karolus » Mi, 19.08.2009 09:15

burton82 hat geschrieben:
Markus195 hat geschrieben:Start doch OOo von der Konsole

Code: Alles auswählen

$ ooffice
Vielleicht werden die Fehlermeldungen angezeigt!
und das ist richtig traurig. Da kommt leider gar nichts.
Nein, da kommt nicht "gar nichts" sondern die Fehlermeldung: "command not found"
Probiers mal mit 'soffice' auf der Kommandozeile.

Gruß Karo
AOO4, LO4.3, LO4.4 LinuxMint17.2

burton82
Beiträge: 7
Registriert: So, 13.01.2008 13:05

Re: openoffice startet nicht wenn home auf server

Beitrag von burton82 » Mi, 19.08.2009 14:11

sorry. aber da kommt wirklich gar nichts. ich habe natürlich soffice oder bei ubuntu auch openoffice.org eingegeben. das ooffice war ein Tipfehler.

Gruss

burton82
Beiträge: 7
Registriert: So, 13.01.2008 13:05

Re: openoffice startet nicht wenn home auf server

Beitrag von burton82 » Sa, 22.08.2009 02:41

Ich lade euch mal die smb.conf hoch. Eventuell liegt da der Fehler.
Schönes Wochenende!
Dateianhänge
smb.conf.tar.gz
smb.conf
(1.04 KiB) 83-mal heruntergeladen

Antworten