log file?

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Linux

Moderator: Moderatoren

oored
*
Beiträge: 11
Registriert: Di, 06.02.2007 23:39

log file?

Beitrag von oored » So, 22.11.2009 12:54

Hallo,

mein calc stürzt häufig ab wenn ich mit umfangreicheren Tabellen arbeite.
Gibt es irgendwo eine log Datei um dem Problem auf die Spur zu kommen?

Vielen Dank!

OOo 3.1.1
auf Ubuntu Karmic

Benutzeravatar
komma4
********
Beiträge: 5331
Registriert: Mi, 03.05.2006 23:29
Wohnort: Chon Buri Thailand Asia
Kontaktdaten:

Re: log file?

Beitrag von komma4 » So, 22.11.2009 15:29

oored hat geschrieben:OOo 3.1.1
auf Ubuntu Karmic
Du hast die Ubuntu-Version oder die vom Projekt?

starte von einer Kommandozeile und beobachte die Standard-LOGs.
Cheers
Winfried
aktuell: LO 5.3.5.2 30m0(Build:2) SUSE rpm, unter Linux openSuSE Leap 42.3 x86_64/KDE5
DateTime2 Einfügen von Datum/Zeit/Zeitstempel (als OOo Extension)

oored
*
Beiträge: 11
Registriert: Di, 06.02.2007 23:39

Re: log file?

Beitrag von oored » So, 22.11.2009 20:19

komma4 hat geschrieben: Du hast die Ubuntu-Version oder die vom Projekt?

starte von einer Kommandozeile und beobachte die Standard-LOGs.
Ich habe das Standard OO aus der Paketverwaltung. Ich habe auch schon versucht, das komplette Paket zu installieren, aber der Fehler besteht weiterhin.

Inzwischen habe ich bemerkt, dass es häufig dann abstürzt wenn es zwischenspeichert oder ich das Dokument speichere.

Wenn ich über das Terminal starte, kommen im Terminal selbst keine Meldungen. In den Systemprotokollen habe ich auch nichts brauchbares gefunden. Welche sind die Standard-Logs(?) bzw. wo kann ich noch nachsehen?

Danke für die Hilfe!

Benutzeravatar
komma4
********
Beiträge: 5331
Registriert: Mi, 03.05.2006 23:29
Wohnort: Chon Buri Thailand Asia
Kontaktdaten:

Re: log file?

Beitrag von komma4 » So, 22.11.2009 20:58

oored hat geschrieben:
komma4 hat geschrieben:Ich habe das Standard OO aus der Paketverwaltung.
Also die Ubuntu-Version.

Gerüchteweise soll das original OOo besser laufen.
Probiere es mal:

viel Erfolg!
Cheers
Winfried
aktuell: LO 5.3.5.2 30m0(Build:2) SUSE rpm, unter Linux openSuSE Leap 42.3 x86_64/KDE5
DateTime2 Einfügen von Datum/Zeit/Zeitstempel (als OOo Extension)

Antworten