Dokumentenwiederherstellung + .../soffice

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Linux

Moderator: Moderatoren

pewic

Dokumentenwiederherstellung + .../soffice

Beitrag von pewic » Do, 05.08.2010 12:54

Liebe Leute,
auch nach Neuinstallation keine Änderung.
Ubuntu 10.4
Ich versuche die Textverarbeitung zu öffnen und bekomme die Meldung über den Absturz und die Dokumentenwiederherstellung.
Dann geht nichts mehr.
Beim Ausschalten bekomme ich die Meldung, dass der Prozess "/usr/lib/openoffice/program/soffice" noch aktiv sei und ob er trotzdem ausschalten soll.
Was tun. Bisher bin ich weder im Ubuntu-Forum noch hier fündig geworden.
Ich bräuchte auch eine "Ubuntu-für-Dummies"-Hilfe.
Ich danke schon mal im Voraus für die Hilfe :-)

hol.sten
******
Beiträge: 871
Registriert: Fr, 18.11.2005 21:21

Re: Dokumentenwiederherstellung + .../soffice

Beitrag von hol.sten » Do, 05.08.2010 17:34

pewic hat geschrieben:auch nach Neuinstallation keine Änderung.
Ubuntu 10.4
Bei mir läuft OOo 3.2.0 aus den Ubuntu-Paketquellen unter Ubuntu 10.04 ohne Probleme. Daher kann ich zu deinem Problem direkt nicht viel sagen. Aber vielleicht hilft dir diese englischsprachige Installationsanleitung. Dort wie beschrieben, wie man sich von dem Ubuntu-OOo trennt und das OOo direkt von http://download.openoffice.org installiert: http://user.services.openoffice.org/en/ ... ?f=74&t=68

Antworten