Suche nach Dateiinfos

AOO/LO für MacOS, Solaris ...

Moderator: Moderatoren

wiseguy
Beiträge: 3
Registriert: Di, 24.07.2007 22:56

Suche nach Dateiinfos

Beitrag von wiseguy » Do, 03.07.2014 22:51

Hallo,

noch aus Zeiten von Starweiter 2.0 hab ich meine Dateien mit verschiedenen Dateiinfos versehen:
  • Titel
  • Thema
  • Schlüsselwörter
  • Kommentar
  • Benutzerdefinierte Eigenschaften
Im StarWriter 2.0 gabs damals einen Dateimanager, der über alle Dateien in einem Ordner diese Infos Tabellarisch aufgeführt hatte und man konnte danach sortieren bzw. suchen.

Gibt es etwas ähnliches mit aktuellen OOo Versionen?
Oder falls nicht, kennt jemand eine Möglichkeit, diese Infos anderweitig entsprechend Dateiübergreifend durchsuchen zu können um dadurch die passenden Dateien zu finden?

Ich nutze OOo am Mac (Mavericks)

Würde mich sehr über ne Idee oder konkrete Lösung freuen.

pmoegenb
********
Beiträge: 4331
Registriert: Di, 22.06.2004 12:02
Wohnort: 71134 Aidlingen
Kontaktdaten:

Re: Suche nach Dateiinfos

Beitrag von pmoegenb » Fr, 04.07.2014 17:12

wiseguy hat geschrieben:Im StarWriter 2.0 gabs damals einen Dateimanager, der über alle Dateien in einem Ordner diese Infos Tabellarisch aufgeführt hatte und man konnte danach sortieren bzw. suchen.
Starwriter 2.0 war meines Wissens für Windows 3.xx. Wahrscheinlich verwechselst Du das mit dem Dateimanager von Windows 3.xx.
wiseguy hat geschrieben: Gibt es etwas ähnliches mit aktuellen OOo Versionen?
Nein.
Gruß

Peter
---------------------------------------------------------------------------
Windows 7 Prof. 64-bit SP1, LibreOffice 4.3.6.2 und AOO 4.1.1

wiseguy
Beiträge: 3
Registriert: Di, 24.07.2007 22:56

Re: Suche nach Dateiinfos

Beitrag von wiseguy » Di, 08.07.2014 00:49

Hi,

nein, nein ich mein schon wirklich StarWriter 2.0
Der lässt sich unter Windows 7 sogar auch noch installieren. Ist allerdings sehr umständlich in der Bedienung und kann auch nur 8.3 Namenskonvention lesen/schreiben
Vor allem aber ist es sehr umständlich den Dateipfad anzupassen. Standardmüßig legte der StarWriter die Dokumente nämlich im Programmordner ab und der ist fest auf C:\STARWRTR festgelegt...

Ganz abgesehen davon, dass ich das ganze Konstrukt am Mac natürlich nur über Parallels verwenden kann.

Allerdings kenne ich eben sonst keine Lösung Dateien aufgrund verschiedener Dateiinfos zu durchsuchen. Ich kann die Infos in Open Office zwar ebenfalls mit solchen Infos versehen, aber ich sehe diese Infos ausschließlich nach dem öffnen der einzelnen Datei... irgendwie nutzt mies da kaum was.

Schade, dass es keine Lösung dafür gibt bzw. keiner eine kennt.
Schade auch, das es diesen eingebauten Dateimanager in keiner anderen Office Version zu geben scheint - ist nämlich ganz praktisch.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast