Feedback - 5 Monate im Rückblick

Rund um diese Website und das Forum

Moderator: Moderatoren

DPunch
*******
Beiträge: 1112
Registriert: Mo, 02.11.2009 16:16
Wohnort: Marburg

Feedback - 5 Monate im Rückblick

Beitrag von DPunch » Fr, 26.03.2010 22:22

Aloha

Mein Intermezzo mit Open Office geht auf die Zielgerade, aber da ich vor allem bei meinem Einstieg sehr von diesem Forum profitiert habe, möchte ich das vor meinem Abschied auch loswerden.

Alles in allem
ein sehr sauber geführtes Forum (der unvermeidliche Spam wird schnell und zuverlässig entfernt),
mit super Suchfunktion (unglaublich, wie viele Foren solchen "Luxus" bei ihren Suchfunktionen nicht zur Verfügung stellen),
dazu "barrierefrei" (Stichwort Anmeldepflicht),
äusserst kompetenten Usern
und mit einem möglicherweise hin und wieder leicht aufbrausend anmutenden Admin, der aber irgendwie auch das Recht dazu hat, weil er unglaublich viel Fachwissen mitbringt und dieses auch weitergibt. ;)

Für Fragen bezüglich OO-Basic ist man ab einem gewissen "Level" im englischen Forum sicher besser aufgehoben, aber was alle anderen Komponenten angeht, hab ich hier bis jetzt noch auf jedwede Frage auch eine Antwort gefunden.
Insofern würde ich dieses Forum jederzeit mit gutem Gewissen als absolute Referenz (möglicherweise noch mit Abstrichen, was SQL/Base angeht) für derartig gelagerte Fragen empfehlen.
Zumal Fragen, für die man über die Suchfunktion vielleicht nicht direkt die Antwort findet, schnell und sehr kompetent beantwortet werden.

Was mein Hauptaugenmerk, nämlich OO Basic, angeht, habe ich ausschliesslich über dieses Forum und die FAQ von Michael Dannenhöfer (an dieser Stelle auch nochmal ein Danke dafür) relativ schnell den Einstieg gefunden. Mehr kann man glaube ich nicht verlangen.
Für alles Weitere, wie oben erwähnt, "mussten" dann Pitonyak und das englische Forum "herhalten", aber das ist beileibe kein Makel für dieses Forum.

Also:
Hervorragendes Forum, eine von nur 3 wirklich zuverlässigen und guten Quellen (zumindest kenne ich tatsächlich nur 3), was Open Office angeht - und das bei einem so großen Userkreis.

Eigentlich müssten hier jetzt noch Verbesserungsvorschläge kommen, damit es ein sinnvolles Feedback ist und nicht nur Lobhudelei, aber da ich Forum an sich gar nichts auszusetzen habe, wird es dabei bleiben müssen. In dem Sinne: macht weiter so.