Datei wo anders automatisch speichern und anderem namen

Programmierung unter AOO/LO (StarBasic, Python, Java, ...)

Moderator: Moderatoren

Ulti
***
Beiträge: 64
Registriert: Sa, 25.01.2014 13:03

Datei wo anders automatisch speichern und anderem namen

Beitrag von Ulti » Di, 04.03.2014 13:01

Hallo liebes forum,

vielen dank nochmals für die tolle Hilfe die hier geleistet wird. Meinen Fragebogen für die Abschlussarbeit habe ich soweit fertig und Do soll es vorgestellt werden. Jetzt ist nur noch ein letzer Schliff notwendig, Ich erläutere Mal mein Problem und hoffe ihr habt eine Idee um es zu lösen.

Ich hab zwei Benutzerkonten am Lappi (WIN XP) eingerichtet (Admin, Befragung)

Auf dem Befragungskonto wird der Fragebogen (Libre office 4.2) von zwei Personen, zu unterschiedlichen Zeitpunkten ausgefüllt (Arzt, Patient). Beim Schließen speichert die Datei die Änderungen automatisch.

Die Idee ist eine Verknüpfung der Datei vom Benutzerkonto Admin auf dem Benutzerkonto (Befragung) zu machen und wenn Arzt oder Patient den Fragebogen ausfüllen das die Datei unter einem anderen Dateinamen an einen bestimmten Ort abgespeichert wird

Also konkret

1. Kann man sagen das der Dateiname sich beim Speichern automatisch ändert?
(In der Tabelle gibt es ein Textfeld (kann auch in eine Zelle gewandelt werden) in dem ein Patientencode eingetragen wird.
Kann man es automatisieren das beim Schließen der Datei dieser Patientencode als Dateiname abgespeichert wird?

2. Kann man das "Speichern unter" automatisch erstellen?
Also Kann die Datei mit dem neuen Dateinamen in einen bestimmten Ordner abgelegt werden? (optimal wären 3 Ordner - "Ausgefüllt vom Arzt" - "Ausgefüllt vom Patient" - "Ausgefüllt von Beiden") aber wenn es mit einem Ordenr klappt wäre es schon super...

Ich hoffe ich konnt das Problem erklären. Wenn jemand ideen oder anregungen hat wie man es anderes machen, bin ihc für jede Anregung dankabr.

Lieben Gruß
Ulti



Moderation:
Mit den Calc „von Haus aus“ zur Verfügung stehenden Mitteln dürften die Anforderungen wohl kaum umzusetzen sein. Ich habe das Thema daher von OOo Calc nach OOo Basic und Java verschoben, wo alle Themen zur individuellen Programmierung hingehören.
lorbass, Moderator
Win 7 Enterprise (32 Bit), LO 4.2.1, AOO 4.0.1, Excel 2003

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste