Makro zum Schließe einer Datenbank

Programmierung unter AOO/LO (StarBasic, Python, Java, ...)

Moderator: Moderatoren

Senekurios
**
Beiträge: 26
Registriert: So, 13.03.2016 20:22

Makro zum Schließe einer Datenbank

Beitrag von Senekurios » Do, 21.04.2016 13:00

Hallo,

auf der Suche nach einem Makro, mit dem ich eine Datenbank über einen Button schließen kann, bin ich hier im Forum auf folgenden Beitrag gestoßen:

viewtopic.php?f=18&t=61008&p=262651#p262651

Dieses Makro funktioniert grundsätzlich auch, allerdings startet Libreoffice dann die Wiederherstellungsroutine mit keinem Dokument als Inhalt. Das ist für den späteren Anwender der DB, welcher noch weniger Ahnung hat als ich, leicht verwirrend. ;D

Hat irgendwer eine Idee, was man am Makro umstellen / verändern müßte?

Meine LO Version ist 5.1.1.3

Danke
Marko

PS: Das Makro hier nochmal

Code: Alles auswählen

sub close_DB (event)
    oform = event.source.model.parent
    oconnection = oform.activeconnection
    sqlStatement = oconnection.createstatement
    ssql = "Shutdown Compact"
    sqlStatement.execute(SSql)
    ocomponent = stardesktop.currentcomponent.parent'Databasedocument ist .parent von Formulardokument
    with ocomponent
        if .isModified then .store
        .close(true)
    end with
    ocomponentsenumeration = stardesktop.components.createenumeration
    if ocomponentsenumeration.hasmoreelements = false then stardesktop.terminate' nix weiter offen
end sub
Dateianhänge
Unbenannt.jpg
Unbenannt.jpg (46.21 KiB) 5878 mal betrachtet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste