Seite 1 von 1

Array an eine UDF übergeben

Verfasst: Di, 22.05.2018 09:08
von clag
Hallo Kenner und Könner,

wie kann ich in einer selbst erstellten Funktion

Code: Alles auswählen

=MEINEFUNKTION(B10:AG10;0)
einen übergeben Zellbereich der als Tabelle erscheint in ein Array umwandeln
Tabelle_Funktion.png
Tabelle_Funktion.png (9.02 KiB) 7174 mal betrachtet
oder wie kann ich die von Xray angezeigte Tabelle in eine Schleife einbinden (ein uBound gibt es dafür wohl nicht) ?

Ich habe mir jetzt erst einmal damit beholfen den Bereich als Text zu übergeben

Code: Alles auswählen

=MEINEFUNKTION("B10:AG10";0)
und dann mit getDataArray() zu arbeiten, aber das ist nicht so schön weil man dan die Formel dann nicht mehr ziehen kann.

Gibt es da eine elegante Lösung?

Re: Array an eine UDF übergeben

Verfasst: Di, 22.05.2018 09:35
von Stephan
Das sollte gemäß "Function summenTest ( vArgument as Variant )" in Kapitel "10.2 Eigene Calc-Funktionen in Basic" in http://www.calc-info.de/files/Calc_StarBasic.pdf zu lösen sein.


Gruß
Stephan

Re: Array an eine UDF übergeben

Verfasst: Di, 22.05.2018 12:23
von clag
Hallo Stephan,
Danke,
das von dir genannte Beispiel hilft enorm.
ich hatte es schon so ähnlich aufgebaut, aber bei den Arrays hatte ich () statt , verwendet, darum hat es hier nicht funktiomniert ...