Nach Datenimport Vorlagenformat ignoriert

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Gibbsmir

Nach Datenimport Vorlagenformat ignoriert

Beitrag von Gibbsmir » So, 14.09.2003 09:50

N Morgen ihrs!

Ich habe folgendes Problem: ich möchte Daten aus einer Text-Datei importieren, was auch wunderbar über Datenquellen usw geht.
Nur habe ich diese Daten in eine Vorlage importiert - die Daten bleiben leider unberührt davon, sprich die erste und dritte Zeile haben keine fettgedruckte Schrift, usw....

Dabei kann ich mir kaum vorstellen, dass dies nicht funktioniert - kennt wer von euch den Kniff....?

Besten Dank im voraus

Lib
******
Beiträge: 606
Registriert: Mi, 06.08.2003 20:18

Beitrag von Lib » Mo, 22.09.2003 15:06

Hallo,
Wenn ich Dich richtig verstehe, hast Du vor dem Einfügen bestimmte Zeilen irgendwie formatiert und nach dem Einfügen ist die Formatierung weg (Korrigiere mich, wenn ich das falsch verstehe).
Meines Wissens ist das immer so, wenn man Daten per Kopierbefehl kopiert. Vermutlich benützt Du die Variante "Daten in Text" um die Datenquellen-Inhalte hereinzuholen.
Eine Möglichkeit ist die: Du holst Dir via "Daten in Text" zunächst die Daten in Deine Tabelle.
Dann schneidest Du sie direkt wieder aus, markiert sind sie ja schon, Du brauchst also nur noch Ctrl+X zu drücken (Damit hast Du sie in der Zwischenablage).
Dann drückst Du 2mal das Symbol für Rückgängig-machen (oder Ctrl+Z).
Jetzt müsstest Du wieder den Zustand der Tabelle vor dem Einfügen haben.
Jetzt fügst Du die Daten erneut ein, aber aus der Zwischenablage, über den Weg:
Einfügen-Icon gedrückt halten, bis es aufklappt, dann "unformatierter Text" anwählen.
Sonst könnte man auch mal schauen, ob Du das Ganze mit einer "bedingten Formatierung" lösen kannst. Laut Deiner Beschreibung könnte es so sein, dass Du jede 2. Zeile fett haben möchtest. Das könnte man mit einer "bedingten Formatierung" hinkrîegen. Aber auch wieder nach dem Einfügen der Daten aus der Datenquelle.
Oder Du findest einen anderen Weg für das Hereinkopieren. Immer wenn Du Daten mit der Option "unformatierter Text" einfügst (geht auch über: Bearbeiten/Inhalte einfügen: unter "Auswahl" die Option "Formate" abwählen), bleiben die Formatierungen der Zellen erhalten.
Gruss

Gibbsmir

Wird probiert...

Beitrag von Gibbsmir » Do, 25.09.2003 09:08

Hm. Also das mit der Bedingten Formatierung klingt schon mal ziemlich gut.
Auch wenn ichs eigentlich über eine Datenquelle einfügen wollte, aber das müsste ja das gleiche in Grün sein. Es geht halt im Prinzip darum, es möglichst einfach zu gestalten, weil wer damit arbeiten muss, der /die eigentlich *g*) mit Computern wenig am Hut hat....
Komm leider erst wieder in anderthalb Wochen dazu, werde dann aber Erfolge melden - jetzt gehts erstmal in Urlaub ;-)
Merci schonmal im voraus!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste