Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen aber e

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Goma

Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen aber e

Beitrag von Goma » Fr, 30.09.2011 10:17

Ich habe eine Liste mit Namen.
In mehreren Feldern wurden versehentlich vor oder hinter dem Namen ein Leerzeichen eingefügt.

Ich suche jetzt nach einer Möglichkeit diese Leerzeichen zu entfern ohne die Leerzeichen zwischen den Namen zu entfernen.


z.B.

_Erika_Maria_Mustermann_

Leerzeichen vor Erika und hinter Mustermann entfernen, die Leerzeichen dazwischen aber behalten.

Stephan
********
Beiträge: 10525
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen ab

Beitrag von Stephan » Fr, 30.09.2011 10:49

Falls der Begriff in Zelle A1 steht z.B. mittels der Formel:

=LINKS(RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-1);LÄNGE(RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-1))-1)



Gruß
Stephan

Goma

Re: Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen ab

Beitrag von Goma » Fr, 30.09.2011 11:12

Danke Rocko!

Genau so habe ich mir das eigentlich vorgestellt.
Aber ist es nicht auch möglich diese beiden Formeln zu verbinden so dass nur ein Suchdurchlauf gemacht werden muss?

Goma

Re: Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen ab

Beitrag von Goma » Fr, 30.09.2011 11:42

Niemand eine Lösung wie man in Suchen&Ersetzen zwei Formeln kombiniert?

Goma

Re: Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen ab

Beitrag von Goma » Fr, 30.09.2011 16:37

Das Problem besteht immer noch.
Leider nur zum Teil gelöst.
Ich freu mich riesig, wenn vielleicht doch noch jemand eine Lösung weis.

Stephan
********
Beiträge: 10525
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen ab

Beitrag von Stephan » Sa, 01.10.2011 09:04

Aber ist es nicht auch möglich diese beiden Formeln zu verbinden so dass nur ein Suchdurchlauf gemacht werden muss?
Du kannst den Suchlauf problemlos als Makro aufzeichnen.


Gruß
Stephan

bst
*****
Beiträge: 222
Registriert: Mo, 18.01.2010 16:14
Wohnort: Ilsfeld

Re: Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen ab

Beitrag von bst » Sa, 01.10.2011 14:50

Hi,
Goma hat geschrieben:Niemand eine Lösung wie man in Suchen&Ersetzen zwei Formeln kombiniert?
Suchen nach: ^ *(.*[^ ]) *$

Ersetzen durch: $1

cu, Bernd

Goma

Re: Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen ab

Beitrag von Goma » Di, 04.10.2011 12:43

Das ist super Bernd.
Auch vielen Dank an alle Anderen, die (teilweise auch mit Erfolg) mir weitergeholfen haben.

Kann mir vielleicht jemand erklären, wie diese Formel entstanden ist bzw. wie solch eine Formel aufgebaut wird?
Oder kannst mir jemand einen Link posten wo ich das auch eine verständlich Art und Weise nachlesen kann?

bst
*****
Beiträge: 222
Registriert: Mo, 18.01.2010 16:14
Wohnort: Ilsfeld

Re: Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen ab

Beitrag von bst » Di, 04.10.2011 13:25

Hi,

http://de.wikipedia.org/wiki/Regexp

http://www.regenechsen.de/phpwcms/index.php?regex_allg

http://wiki.services.openoffice.org/wik ... _in_Writer

http://wiki.services.openoffice.org/wik ... ns_in_Calc

In Perl/Python/VBScript.Regexp u.a. würde hier ein "^ *(.*?) *$" ausreichen, was so viel bedeutet wie:
^ Anfang der Zeile
* ein Leerzeichen, beliebig viele (auch 0), gierig
.*? ein (nahezu) beliebiges Zeichen, beliebig oft, nicht gierig
(...) speichert das Geklammerte als 'SubMatch' zwischen, das kann dann beim Ersetzen als $1, $2, $3, ... benutzt werden
* ein Leerzeichen, beliebig viele (auch 0), gierig
$ Ende der Zeile

Das nachgestellte ? wandelt den 'gierigen' ".*" in 'nicht gierig' um. Dadurch wird sichergestellt dass die Leerzeichen am Zeilenende zu dem " *" kommen und nicht im vorausgehenden ".*?" landen.

Die OOo RegExp-Maschine kennt das leider (!) nicht. Um hier trotzdem die Leerzeichen in den " *" zu bekommen benötigt man ein Nicht-Leerzeichen am Ende des SubMatches. Das ist denn der "[^ ]", i.e. ein beliebiges Zeichen mit Ausnahme eines Leerzeichens.

HTH, Bernd

Gast

Re: Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen ab

Beitrag von Gast » Di, 04.10.2011 13:47

Tach,
die Programmhilfe ist als erste Anlaufstelle nicht zu verachten.
F1 drücken, Index, Suchwort "Reguläre Ausdrücke"
oder einfach im Suchen-Fenster auf den Hilfe-Knopf klicken.

Goma

Re: Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen ab

Beitrag von Goma » Di, 04.10.2011 15:03

Vielen, vielen Dank!!!

Da werde ich mich mal ein wenig durcharbeiten.
Kann ja nie schaden.

DS Berlin

Re: Leerzeichen davor und dahinter entfernen - dazwischen aber e

Beitrag von DS Berlin » Mi, 14.02.2018 00:34

=GLÄTTEN(...)

damit werden aus der Zelle die Leerzeichen vor und hinter dem Text entfernt.

LG DS

Moderationshinweis:
Bitte keine "alten" Threads mehr aufwärmen.
Siehe auch Infos zur Forenbenutzung (dort unter: "Eröffnet neue Threads").
Eröffne bitte einen neuen Thread mit Deiner Frage.
Thread geschlossen.

Gesperrt