Indirekte Adressierung

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

TenBaseT
****
Beiträge: 128
Registriert: Mo, 08.03.2004 10:01

Indirekte Adressierung

Beitrag von TenBaseT » Sa, 20.03.2004 16:08

Bin noch ziemlich neu hier. Bin an sonsten 1-2-3 und Excel verwöhnt.

In Lotus 1-2-3 gibt es die Möglichkeit der indirekten Adressierung. Dazu wir in eine Zelle (Quelle) eine Gültige Zellbezeichnung als Text hinterlegt, welche auf das Ziel zeigt. Mit @@(Quelle) kann man nun auf das Ziel zugreifen. Geht das auch in OO Calc?

Beispiel:

Code: Alles auswählen

ZIEL: 
Zelle AA10 
enthält "hallo Welt"

QUELLE 
Zelle A1 
enthält: "AA10"

@@(A1) 
liefert: "hallo Welt"
Man benötigt es nicht oft, aber da kann man so schönen Unfug mit treiben. Sollte aber auch kein Problem sein, das in Basic umzusetzen.

Hans

Lib
******
Beiträge: 606
Registriert: Mi, 06.08.2003 20:18

Beitrag von Lib » Sa, 20.03.2004 17:06

Hi,
Du hast es selbst schon gesagt:
=INDIREKT(A1)
Gruss, Lib

Antworten