Zelleninhalt Kopieren

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Smrtz
Beiträge: 3
Registriert: Di, 23.02.2016 21:31

Zelleninhalt Kopieren

Beitrag von Smrtz » Mi, 02.03.2016 19:13

Hallo liebe Community,

ich bin in meinem ersten Calc-Projekt auf ein weiteres Problem gestoßen, welches ich nach langer Recherche leider immer noch nicht zu lösen im Stande bin.

Es geht um folgendes:

Auf einem Tabellenblatt steht in A1 "Datum" und in B1 =HEUTE(). In der Tabelle darunter kann man Eintragungen vornehmen, die am Ende =SUMME ergeben.
(Diese ändern sich also).

Auf einem anderen Tabellenblatt soll nun eine Tabelle generiert werden, die in Spalte 1 das Datum der Eintragung übernimmt und in Zeile A danach die Summen in Zeile 1 schreibt. Das ist an sich ja nicht so kompliziert.

Kompliziert wird es, wenn am nächsten Tag, bzw. an einem anderen Tag Eintragungen gemacht werden. Dann soll das Datum wieder in übernommen werden, diesmal dann eine Zeile darunter, also Zeile B. Wieder mit dem Datum (also entsprechendem =HEUTE() und den Summen.
Und so weiter...

Es soll sich quasie fortlaufend selber schreiben, immer wenn an einem Tag (Datum) Eintragungen gemacht werden und somit neue Summen entstehen.

Ich bin nicht sicher, ob das so verständlich ist, hoofe aber ihr könnt mir damit helfen!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste