Makro: Liste bereinigen, Werte eintragen

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Sammelkartensammler
Beiträge: 1
Registriert: Mo, 09.01.2017 10:13

Makro: Liste bereinigen, Werte eintragen

Beitrag von Sammelkartensammler » Mo, 09.01.2017 11:03

Werte Forenmitglieder und wertes Open Office Team,

ich habe eine Frage zur Erstellung eines Makros, welches Zeilen automatisch löscht, wenn in gewissen Feldern der Wert 0 steht.

In dem downloadbaren Beispiel gehe ich folgendermaßen vor:

- In eine Datenquelle (2. Tabelle "Daten") gebe ich die Menge ein.
- daraufhin werden in der ersten Tabelle "Sammelkarten" die Werte automatisch eingetragen. bis zu 48 Zeilen lang.
- wenn in der Datenquelle keine Menge angegeben wird, wird der Wert 0 eingetragen, in der Zeile B* und C*.

Nun möchte ich die Zeilen wo in der Tabelle1 bei B* = 0 steht per Makro löschen.

Nach der Bereinung der überflüssigen Zeilen soll durch das Makro Folgendes geschehen:
- eine POS Angabe (001, 002,003...) soll in den Feldern A* eingetragen werden.
- die Gesamtanzahl der Sammelkarten soll am Ende addiert und ausgegeben werden.

Download der ods.-Datei http://www.filedropper.com/liste-bereinigen

Meine Lösung ist möglicherweise suboptimal, es gibt sicherlich auch bessere Methoden, aus einer Datenquelle eine Liste zu erstellen, als die Werte einzutragen und per Makro die Tabelle zu generieren. Darum bin ich offen für weitere Lösungsansätze.

Beste Grüße
Patrick

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste