Erste Zelle in Spalte mit Wert auslesen

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Gismo
*
Beiträge: 10
Registriert: Mo, 26.12.2016 21:58

Erste Zelle in Spalte mit Wert auslesen

Beitrag von Gismo » Sa, 01.04.2017 23:54

Apache OpenOffice 4.1.3
AOO413m1(Build:9783)-Rev. 1761381 / 2016-09-29 02:39:19

Hallo Leute, ich schon wieder...
Stehe schon wieder auf`m Schlauch :shock:

Ich habe in einer Tabelle eine Spalte in der Werte (Zahlen) eingetragen werden.
Nun kann es sein, dass in den ersten Zellen nichts eingetragen wird,
also brauche ich, für eine spätere Berechnung, die erste Zelle die einen Wert hat.

In anderen Tabellen brauchte ich häufiger die letzte Zelle mit einem Wert.
Dies habe ich immer mit dieser Matrixformel gelöst, die mir dann immer die jeweilige Zeilennummer ausspuckte:

Code: Alles auswählen

Beispiel:
{ =MAX(ISTZAHL(A1:A10)*ZEILE(A1:A10)) }
Nun dachte ich, ich bin ein ganz Schlauer, und ersetze das MAX durch MIN:

Code: Alles auswählen

{ =MIN(ISTZAHL(A1:A10)*ZEILE(A1:A10)) }
Als Ergebnis erhalte ich jedoch immer 0, obwohl ich, wenn ich die ersten beide Zellen leer lasse, eine 3 erhalten müsste.

Was mache ich falsch?!

LG

Karolus
********
Beiträge: 7063
Registriert: Mo, 02.01.2006 19:48
Kontaktdaten:

Re: Erste Zelle in Spalte mit Wert auslesen

Beitrag von Karolus » So, 02.04.2017 00:39

Hallo

Bei der Prüfung kommt ja entweder WAHR oder FALSCH raus ( als Zahl 1 oder 0 ) → 0 * ZEILE(…) ist immer kleiner wie 1 * ZEILE(…) →→→ Ergebnis nach Adam Riese: 0

wandle die Formel ab zu:

Code: Alles auswählen

=MIN(WENN(ISTZAHL(A1:A10);ZEILE(A1:A10);""))
AOO4, LO4.3, LO4.4 LinuxMint17.2

Gismo
*
Beiträge: 10
Registriert: Mo, 26.12.2016 21:58

Re: Erste Zelle in Spalte mit Wert auslesen

Beitrag von Gismo » So, 02.04.2017 00:56

Karolus hat geschrieben:
So, 02.04.2017 00:39
Hallo

Bei der Prüfung kommt ja entweder WAHR oder FALSCH raus ( als Zahl 1 oder 0 ) → 0 * ZEILE(…) ist immer kleiner wie 1 * ZEILE(…) →→→ Ergebnis nach Adam Riese: 0

wandle die Formel ab zu:

Code: Alles auswählen

=MIN(WENN(ISTZAHL(A1:A10);ZEILE(A1:A10);""))
Innerhalb einer Stunde ne Antwort. Top-Forum 8)
Super, ich danke dir. Es funktioniert so wie es mir gedacht hatte!
Bin in Sachen Matrix etc noch nicht gaanz fit ;)
Aber es wird.

Danke!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste