1. Zeile = 1. Spalte

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Morgaln
Beiträge: 2
Registriert: Sa, 22.04.2017 20:36

1. Zeile = 1. Spalte

Beitrag von Morgaln » Sa, 22.04.2017 20:45

Hallo zusammen,

ich möchte gerne eine Tabelle erstellen, bei der die Werte der ersten Zeile den Werten der erszen Spalte entsprechen, also A2=B1, A3=C1, A4=D1 usw.

Ich dachte, ich könnte das ganz einfach lösen, indem ich die Werte in die erste Zeile eintrage, dann in der 1. Spalte einfach eintrage:

=B1
=C1
=D1

das markiere und dann am Kästchen unten rechts nach unten ziehe, damit die Reihe weitergeführt wird. Das funktioniert aber nicht, weil die Reihe anders weitergeführt wird als ich erwartet habe, nämlich mit

=B4
=C4
=D4
=B7
=C7
=D7

usw.

Wie kann ich das denn lösen? ich möchte nicht alle Werte zweimal tippen müssen.

echo
******
Beiträge: 666
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: 1. Zeile = 1. Spalte

Beitrag von echo » Sa, 22.04.2017 21:50

Hallo
zwei Varianten für B1 zum kopieren nach rechts:
=VERSCHIEBUNG($A$1;SPALTE(A1);0)
=INDEX($A$2:$A$1000;SPALTE(A1);0)

Noch eine Version "zu Fuß"
Spalte A markieren >> kopieren
B1 markieren > Rechtsklick > Inhalte einfügen > [X] Transportieren > ok

Gruß Holger

Morgaln
Beiträge: 2
Registriert: Sa, 22.04.2017 20:36

Re: 1. Zeile = 1. Spalte

Beitrag von Morgaln » Sa, 22.04.2017 22:02

Hab mich für die Index-Funktion entschieden, und die hat funktioniert. Vielen Dank für die rasche Hilfe!

Karolus
********
Beiträge: 7063
Registriert: Mo, 02.01.2006 19:48
Kontaktdaten:

Re: 1. Zeile = 1. Spalte

Beitrag von Karolus » So, 23.04.2017 11:33

Hallo

Zum Transponieren eines Bereichs gibts sogar eine extra Funktion:

Code: Alles auswählen

=MTRANS(B1:Z1)
bitte als Matrixformel mit (strg+shift+enter) bestätigen.
AOO4, LO4.3, LO4.4 LinuxMint17.2

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste