Ausgeblendete Spalten lassen sich nicht einblenden

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

idefix2
*
Beiträge: 18
Registriert: Fr, 10.02.2017 14:25

Ausgeblendete Spalten lassen sich nicht einblenden

Beitrag von idefix2 » Di, 02.05.2017 13:22

In einer Tabelle werden nur mehr die Spalten A-D und dann wieder ab O angezeigt, E-N sind offenbar ausgeblendet (oder irgend etwas anderes mit dem gleichen Effekt - habe ich ziemlich sicher nicht gemacht, mit Absicht schon gar nicht)

Wenn ich aber die Spalten D und O markiere und im Menü "Format-Spalte-einblenden" wähle, passiert leider gar nichts, die Spalten bleiben ausgeblendet. Gibt es in Calc irgend etwas anderes als "Spalten ausblenden", das bewirken kann, dass manche Spalten nicht mehr sichtbar sind (und wie macht man das rückgängig)?


edit
Für das Problem habe ich eine Lösung gefunden: Ins Namenfeld E1 eingetragen, jetzt sind die Spalten alle wieder da.
Aber was daran schuld gewesen sein könnte, dass die Spalten unsichtbar waren, würde ich doch gerne wissen.

TrueColor
******
Beiträge: 542
Registriert: Do, 11.03.2010 11:23

Re: Ausgeblendete Spalten lassen sich nicht einblenden

Beitrag von TrueColor » Di, 02.05.2017 15:25

idefix2 hat geschrieben:
Di, 02.05.2017 13:22
n" wähle, passiert leider gar nichts,
D und O oder D bis O? Das ist ein Unterschied.
Alternativ noch D bis O markieren und dann übers Kontextmenü einblenden.
Aber was daran schuld gewesen sein könnte, dass die Spalten unsichtbar waren, würde ich doch gerne wissen.
Ein gelöschter, aber vorher nicht zurückgesetzter Filter würde ich mir noch als Ursache vorstellen können.
System:
Arbeit: Windows 7 (64 bit) + Apache OpenOffice 4.1.2 (AOO412m3), LibreOffice 4.1.4.2
Home: Windows 10 (64 bit) + Apache OpenOffice 4.1.2 (AOO412m3)

idefix2
*
Beiträge: 18
Registriert: Fr, 10.02.2017 14:25

Re: Ausgeblendete Spalten lassen sich nicht einblenden

Beitrag von idefix2 » Mi, 03.05.2017 13:41

TrueColor hat geschrieben:
Di, 02.05.2017 15:25
D und O oder D bis O? Das ist ein Unterschied.
Ja, das war wohl die Ursache. Vermutlich habe ich D und O separat markiert, das schaut dann optisch genauso aus, wie wenn der ganze Bereich markiert ist, wenn die Spalten dazwischen ausgeblendet sind. Das Einblenden funktioniert offenbar nur, wenn ich die zweite Spalte mit Shift-Maus markiere, mit strg-Maus geht da nichts. Das war mir nicht klar.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste