Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

dapinoyz
Beiträge: 5
Registriert: Do, 04.05.2017 18:07

Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Beitrag von dapinoyz » Do, 04.05.2017 18:28

Hallo,

ich bin totaler Anfänger und würde gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen. Ich möchte über Calc einen Dienstplan erstellen, so dass die Tagesstunden zusammen gerechnet werden.

Wie kann ich zb. eine Zelle (Bunt LILA mit TD gekennzeichnet) formatieren so das diese immer 1. Stunde zählt. Wenn ich dann Montags 8 Stunden arbeite, gebe ich TD von 08:00 bis 16:00 ein.

Dann soll in der unteren Spalten die Gesamtstunden ausgrechnet werden. So soll das für jeden Mitarbeiter gemacht werden. So, dass ich immer nur noch die einzelne Zelle (mit den Wert 1 oder 5,26) kopieren und einfügen brauche. Leider bin ich nicht dahinter gekommen. Wenn ich aber normal Zahlen eingeben und (1) dann zählt er mir die ganz normal als 8 Stunden zusammen.

Anbei sende ich für das Verständniss ein Bild mit.
Dienstplan.gif
Dienstplan.gif (185.85 KiB) 1824 mal betrachtet
Vielen Dank Dennis

echo
******
Beiträge: 666
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Beitrag von echo » Do, 04.05.2017 18:40

Hallo, hier mal ein Link
http://www.ooowiki.de/CalcFunktionenDat ... dZeit.html

In der Summe stell das Zellformat auf [hh]:mm
siehe Link
Gruß Holger

dapinoyz
Beiträge: 5
Registriert: Do, 04.05.2017 18:07

Re: Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Beitrag von dapinoyz » Do, 04.05.2017 18:59

Danke Holger, aber irgendwie komme ich nicht damit klar :-( Kannst Du mir nicht die Formel oder so schicken als Beispiel wie ich so einen Zelle formatiere oder errechnen kann?

Das wäre super!

Dennis

echo
******
Beiträge: 666
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Beitrag von echo » Do, 04.05.2017 19:18

Hallo
im Link sind alle möglichen Formeln zur Zeitberechnung.
Den Weg zum Zellformat findest du unter anderem in dem du die Zelle(n) markierst und anschließend einen Rechtsklick drauf machst.

Für genaue Hilfe, bitte keine Screenshots
Statt dessen eine anonyme Beispieldatei anhängen. Dann kann man alles viel einfache überprüfen.

Gruß Holger

dapinoyz
Beiträge: 5
Registriert: Do, 04.05.2017 18:07

Re: Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Beitrag von dapinoyz » Do, 04.05.2017 19:51

Dann weiss ich Bescheid. Aber irgendwie klappt es immer noch nocht nicht. Wenn die die Formel eingeben das TD zum BSP den Wert 1 haben soll, dann zeigt er mit Error an.

Trotzdem Danke. Wenn jemand die richtige Formel kennt, das die Zelle TD als Wert 1 markiert kann sie bitte gerne mal schreiben...

Ich glaube das ist nichts für mich :-))))

Dennis

echo
******
Beiträge: 666
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Beitrag von echo » Do, 04.05.2017 20:03

Dann weiss ich Bescheid. Aber irgendwie klappt es immer noch nocht nicht. Wenn die die Formel eingeben das TD zum BSP den Wert 1 haben soll, dann zeigt er mit Error an.
Deshalb möchte ich ja eine Beispieldatei haben. Ich kann den Fehler in einem Bild nicht erkennen.

dapinoyz
Beiträge: 5
Registriert: Do, 04.05.2017 18:07

Re: Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Beitrag von dapinoyz » Do, 04.05.2017 20:12

Ach soooo


Also TD steht jetzt in Zelle AK16 und dieser soll den Wert 1 bekommen.

A12 bis A19 steht die Uhrzeit von 08:00 bis 16:00 Uhr
B12 bis B19 soll dann TD stehen für den Mitarbeiter mit jeweils den wert 1 (für eine Stunde)

In B30 soll dann die Endsumme von 8 stehen für die geleisteten Stunden gesamt. Ich denke es kann doch nicht so schwer sein, einfach eine Zelle die TD heist mit einem Wert von 1 zu versehen. Oder denke ich einfach falsch?!?!

Dennis

echo
******
Beiträge: 666
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Beitrag von echo » Do, 04.05.2017 20:19

Hallo
warum kannst du die Datei unten nicht einfach anhängen?
wert 1 (für eine Stunde)
der Wert 1 ist keine Stunde sondern 1Tag !!! Eine Stunde hat den Wert 1/24= 0,0416666666666667 Beim Zellformat hh:mm

dapinoyz
Beiträge: 5
Registriert: Do, 04.05.2017 18:07

Re: Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Beitrag von dapinoyz » Do, 04.05.2017 20:32

Danke für deine Hilfe aber ich habe keine Lust mehr und werde es mir in Ruhe morgen anschauen. Ich will einfach nur einen Dienstplan schreiben können wo ich sehe, das die MA 1 Stunde arbeiten als Wert 1.... Wenn es dafür keine Formel gibt, dann überlege ich mir was anderes.

Nochmals Danke und einen schönen Abend.
Dennis

Thomas Mc Kie
******
Beiträge: 879
Registriert: Mo, 12.04.2010 00:37

Re: Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Beitrag von Thomas Mc Kie » Fr, 05.05.2017 00:02

Hm, wie man anhängt, weiß du (weil Screenshot funktioniert). Das eine Beispieldatei (also die Datei mit dem Fehler, ggf. um unnütze oder vertrauliche Daten verkleinert/abgeändert) benötigt wird, wurde auch mehrfach geschrieben.
Das ist das was du dann daraus machst:
Wenn es dafür keine Formel gibt, dann überlege ich mir was anderes.
Viele Grüße

Thomas

clag
********
Beiträge: 3523
Registriert: Di, 27.01.2009 15:30

Re: Zelle mit einem Wert/Zahl versehen

Beitrag von clag » Fr, 05.05.2017 07:28

Moin dapinoyz,
dapinoyz hat geschrieben:
Do, 04.05.2017 18:28
Wie kann ich zb. eine Zelle (Bunt LILA mit TD gekennzeichnet) formatieren so das diese immer 1. Stunde zählt. Wenn ich dann Montags 8 Stunden arbeite, gebe ich TD von 08:00 bis 16:00 ein.
da kannst du mit dem Zellformat nichts erreichen du musst die "TD" zählen
also in Zelle B30 folgende Formel
=ZÄHLENWENN(B5:B24;"TD")
dann ist das Ergebnis 8

mir ist allerdings nicht klar was du mit "5,26" ereichen möchtest
soll der Wert "5,26" addiert werden oder soll "5,26" ebenfalls als 1 zählen?
Erkläre das bitte einmal etwas genauer.
LG
clag

nutzt: WinXP SP3 / AOO 4.1.2 / Firefox

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste