Zellbezug individuell einstellen

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

psrnck
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 28.07.2017 12:49

Zellbezug individuell einstellen

Beitrag von psrnck » Fr, 28.07.2017 13:21

Hallo,
ich habe folgende Tabelle:
calc bsp.jpg
calc bsp.jpg (75.51 KiB) 765 mal betrachtet
Ich möchte, dass sich das Datum immer um einen Tag ändert wenn eine neue ID-Abfolge anfängt (d.h. immer wenn in der ID-Spalte eine 1 steht).

Ich habe folgende WENN-Funktion erstellt:
Wenn ID=1, dann nimm das nächste Datum, ansonsten nimm das Datum von der Zelle die über dir steht (betrifft nur IDs > 1)

Mein Problem ist, dass z.B. bei der Zelle B9 (wo eine neue ID-Abfolge beginnt) dann nicht das Datum aus der Zelle C3 eingefügt wird, sondern das Datum aus der Zelle C9, da der Zellbezug sich immer proportional verschiebt.

Gibt es eine Möglichkeit den Zellbezug so einzustellen, dass er sich in der rechten Spalte nur um eine Zelle nach unten verschiebt, auch wenn ich ihn in der mittleren Spalte um mehrere Zellen verschoben habe?

Die ID-Abfolgen sind nicht gleichmäßig d.h. sie unterscheiden sich untereinander in der Anzahl ihrer IDs. Das Bild oben ist nur ein Ausschnitt aus meiner Tabelle, ich habe insgesamt 430 Tage, weshalb ich die Zuordnung der Daten zu den einzelnen IDs nicht per Hand machen möchte.

Grüße,
Philip

psrnck
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 28.07.2017 12:49

Re: Zellbezug individuell einstellen

Beitrag von psrnck » Fr, 28.07.2017 14:02

ist gelöst!

Lösung war =WENN(A2=1;KKLEINSTE(C$2:C$20;ZÄHLENWENN(A$2:A2;"1"));B1)

nikki
******
Beiträge: 520
Registriert: Do, 05.03.2015 10:42

Re: Zellbezug individuell einstellen

Beitrag von nikki » Fr, 28.07.2017 17:13

Gruß

---------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.4, LO 5.4.3 (x64)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste