Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Axel Preusser
**
Beiträge: 27
Registriert: Sa, 26.04.2014 11:37

Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von Axel Preusser » So, 30.07.2017 20:22

Salve liebe leuts,

ich stehe wiedermal vor einem Problem(Asche auf mein Haupt).

Ich will für meine kleine Bowling Gruppe, bestehend aus 15 leuten, eine Punkte Tabelle erstellen.
Die Tabelle sieht in etwa so aus:


Spalte A Spalte B Spalte C < Punkte >

Tabellenblatt 1 - Startnummer - Teilnehmername Durchgang 1 Durchgang 2 Durchgang 3
1 - 01.Hans
2 - 02.Peter
3 - 03.Silke etc.pp


Tabellenblatt 2 - Startnummer - Teilnehmername Durchgang 1 Durchgang 2 Druchgang 3

Tabellenblatt 3 - Startnummer - Teilnehmername Durchgang 1 Durchgang 2 Druchgang 3

Tabellenblatt 4 - Startnummer - Teilnehmername Durchgang 1 Durchgang 2 Druchgang 3

und so weiter und sofort


Ich möchte nun aus Tabellenblatt 1 die Teilmehmernamen übernehmen ohne jeden Namen einzeln einzugeben.

Bsp. ich gebe in Spalte C Zelle 4 die Starnummer 2 ein. Automatisch sollte dann der Name "02.Peter" Eingetragen werden. In zelle 5 gebe ich die Startnummer 3 ein und da sollte dann der Name "03.Silke" Eingetragen werden.

Weil ich bisher keinen erfolg hatte habe ich alles was ich bis heute versucht habe, aus frust, in den Digitalen Mülleimer geschüttet. Ich kann daher keine Beispiel datei hochladen, ich hoffe aber dennoch das ihr mir, auch ohne diese, helfen könnt.

Mein dank sei euch gewiss. Lg Axel

echo
******
Beiträge: 666
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von echo » So, 30.07.2017 22:27

Hallo
das klingt nach der typischen SVerweis()-Funktion
Du legst eine Liste der Startnummer und Teilnehmer an und fragst diese per Formel ab
Gruß Holger
Sverweis.ods
(10.55 KiB) 26-mal heruntergeladen

Axel Preusser
**
Beiträge: 27
Registriert: Sa, 26.04.2014 11:37

Re: Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von Axel Preusser » So, 30.07.2017 22:57

echo hat geschrieben:
So, 30.07.2017 22:27
Hallo
das klingt nach der typischen SVerweis()-Funktion
Du legst eine Liste der Startnummer und Teilnehmer an und fragst diese per Formel ab
Gruß Holger
Sverweis.ods
Oh super danke dir für die Schnelle Antwort. Ich habe nun eine frage, Tabellenblatt 1 dient als index, wie übertrage ich, mit SVERWEIS,
nun die Namen in andere Tabellenblätter?

echo
******
Beiträge: 666
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von echo » So, 30.07.2017 23:30

Hallo
du hast mein Beispiel vorliegen:

=SVERWEIS(D2;Tabelle1.$A$2:$B$11;2;falsch)
Dein Suchkriterium (Startnummer) steht auf irgendeinem aktuellen Tabellenblatt in D2
Die Liste mit Startnummer und Teilnehmer steht im Tabellenblatt 1 A2:B11 (Matrix)
Der gesuchte Teilnehmer steht neben der Startnummer in der 2. Spalte
Falsch gibt an, das genau nach dem Suchkriterium gesucht werden soll

Axel Preusser
**
Beiträge: 27
Registriert: Sa, 26.04.2014 11:37

Re: Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von Axel Preusser » Mo, 31.07.2017 02:50

echo hat geschrieben:
So, 30.07.2017 23:30
Hallo
du hast mein Beispiel vorliegen:

=SVERWEIS(D2;Tabelle1.$A$2:$B$11;2;falsch)
Dein Suchkriterium (Startnummer) steht auf irgendeinem aktuellen Tabellenblatt in D2
Die Liste mit Startnummer und Teilnehmer steht im Tabellenblatt 1 A2:B11 (Matrix)
Der gesuchte Teilnehmer steht neben der Startnummer in der 2. Spalte
Falsch gibt an, das genau nach dem Suchkriterium gesucht werden soll
Entschuldige, ich sehe gerade das da ein Fehler ist. Mein Suchkriterium sind nicht die Startnummern, denn die verändern sich ja nie, sondern die Teilnehmer.

Startnummer
1 wäre Teilnehmer 5
2 wäre Teilnehmer 8
3 wäre Teilnehmer 2 usw.

Gruß Axel

P.S. Ich entschuldige mich, ich hätte etwas genauer in meiner Frage zu beginn meines Beitrages sein müssen.

echo
******
Beiträge: 666
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von echo » Mo, 31.07.2017 05:35

Hallo Axel
wenn man die Datei sehen kann, ist es viel einfacher sich einen reim daraus zu machen.
Hänge bitte eine (anonyme) Beispieldatei an, aus der hervor geht wie diene Datei aussieht und was gesucht wird.
(siehe unten "Dateianhänge")

Gruß Holger

Axel Preusser
**
Beiträge: 27
Registriert: Sa, 26.04.2014 11:37

Re: Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von Axel Preusser » Mo, 31.07.2017 06:05

Und hier ist die Datei. Ich hoffe das haut jetzt hin. Und danke für deine Mühen.
Anonymus.ods
(11.1 KiB) 37-mal heruntergeladen

Mondblatt24
****
Beiträge: 119
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von Mondblatt24 » Mo, 31.07.2017 09:46

Hallo,
wäre es nicht am einfachsten, über Daten→Gültigkeit eine Dropdown-Liste zu erstellen und in den Namensbereich einzufügen?
MfG Mondblatt24
LO 5.3.6; LO 5.4.2; LO 5.4.2 Portable; AOO Portable 4.1.4

HeritzP
*****
Beiträge: 234
Registriert: So, 22.12.2013 11:23

Re: Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von HeritzP » Mo, 31.07.2017 09:57

Hallo,

Berich auswählen -> Daten -> Gültigkeit -> Zellbereich -> dann bei Quelle diese Formel.

Code: Alles auswählen

WENN(ZÄHLENWENN(C$5:C$9;Index.C$5:C$9)=1;"";Index.C$5:C$9)
Anonymus.ods
(15.28 KiB) 22-mal heruntergeladen
Das ersetzten in einer Zelle durch ein anderes Wort , funktioniert nur über Makro Programmierung.
Bei SVERWEIS() muss in einer Zelle ein Wort gesucht werden,um es dann in einer anderen Zelle das Ergebnis anzuzeigen.

Gruß HeritzP
Zuletzt geändert von HeritzP am Mo, 31.07.2017 10:10, insgesamt 1-mal geändert.

echo
******
Beiträge: 666
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von echo » Mo, 31.07.2017 10:07

Hier mal mit der Datengültigkeit und ein einfaches PullDown-Menü
Anonymus.ods
(13.41 KiB) 31-mal heruntergeladen
Gruß Holger

Axel Preusser
**
Beiträge: 27
Registriert: Sa, 26.04.2014 11:37

Re: Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von Axel Preusser » Mo, 31.07.2017 14:34

HeritzP hat geschrieben:
Mo, 31.07.2017 09:57
Hallo,

Berich auswählen -> Daten -> Gültigkeit -> Zellbereich -> dann bei Quelle diese Formel.

Code: Alles auswählen

WENN(ZÄHLENWENN(C$5:C$9;Index.C$5:C$9)=1;"";Index.C$5:C$9)
Anonymus.ods

Das ersetzten in einer Zelle durch ein anderes Wort , funktioniert nur über Makro Programmierung.
Bei SVERWEIS() muss in einer Zelle ein Wort gesucht werden,um es dann in einer anderen Zelle das Ergebnis anzuzeigen.

Gruß HeritzP
Danke für deine Mühe HeritzP

Axel Preusser
**
Beiträge: 27
Registriert: Sa, 26.04.2014 11:37

Re: Keine Ahnung ob "Wenn" funktion zutrifft

Beitrag von Axel Preusser » Mo, 31.07.2017 14:38

echo hat geschrieben:
Mo, 31.07.2017 10:07
Hier mal mit der Datengültigkeit und ein einfaches PullDown-MenüAnonymus.ods
Gruß Holger
Holger, deine Lösung hat mir für das Kommende Wochenende den Hintern gerettet. Ich selber wäre niemals auf die Idee gekommen eine Pulldown-Menü zu erstellen.
Vielen vielen Dank. Dem Bowlingabend steht nun nichts mehr im Wege.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste