utf-8 codierung

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

danpen1973

utf-8 codierung

Beitrag von danpen1973 » Do, 21.09.2017 08:17

hallo,
hab mal ne frage, wennich ein formular pdf in clac exprotieren will, wird gefragt ob mit utf-8, dies bestätige ich und wenn die daten im oo calc angezeigt werden, werden keine umlaute geschrieben sondern nur die ersatzzeichen.hatte jemand von euch schon mal das selbe problem und weiß vielleicht wie man es lösen kann?

Stephan
********
Beiträge: 10167
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: utf-8 codierung

Beitrag von Stephan » Do, 21.09.2017 08:33

hab mal ne frage, wennich ein formular pdf in clac exprotieren will
Was soll das sein? Wie exportiert man "ein Formular pdf in Calc"?
wird gefragt ob mit utf-8, dies bestätige ich
soweit klar
und wenn die daten im oo calc angezeigt werden
Und wann pasasiert das und in welchem Zusammenhang?
werden keine umlaute geschrieben sondern nur die ersatzzeichen.hatte jemand von euch schon mal das selbe problem
ja, häufig, aber was Du genau tust ist mir nicht klar, denn das was Du geschrieben hast ist nicht zu verstehen. Vermuten könnte man vielleicht das Du versuchst eine Calc-Datei nach csv oder txt zu exportieren, allerdings steht davon nichts geschrieben.


Gruß
Stephan

danpen1973

Re: utf-8 codierung

Beitrag von danpen1973 » Do, 21.09.2017 09:13

also ich habe eine ausfüllbare pdf erstellt die ich ausgefüllt die ich in acrobat mit datendateien in tabelle zusammenführe als csv speichern kann, wenn ich diese dann mit calc öffnen will kommt ja das fenster daten improtieren dort wird nach dem textimprot gefagt welcher zeichensatz, dort wähle ich utf-8 und importiere, aber dann kommt dieses Freigel#C3#A4nde statt Freigelände. utf-8 hat doch umlaute oder liege ich da komplett falsch?

paljass
******
Beiträge: 641
Registriert: Do, 25.10.2012 07:25

Re: utf-8 codierung

Beitrag von paljass » Do, 21.09.2017 09:21

Hi,
lso ich habe eine ausfüllbare pdf erstellt die ich ausgefüllt die ich in acrobat mit datendateien in tabelle zusammenführe als csv speichern kann
:?: :roll: Hauptsache, du weißt was du damit ausdrücken willst - für Außenstehende völlig unverständlich.
dort wähle ich utf-8 und importiere, aber dann kommt dieses Freigel#C3#A4nde statt Freigelände
In solchen Fälle stelle ich den Textimport auf (auch wenns einen innerlich sträubt) Türkisch (ISO-8859-9).

Gruß
paljass

Achja, falls du es noch nicht gemerkt hats: Deine Umschalt-Taste ist kaputt 8)
EDV ist wie U-Boot fahren - machst du ein Fenster auf, fangen die Probleme an.

Stephan
********
Beiträge: 10167
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: utf-8 codierung

Beitrag von Stephan » Do, 21.09.2017 09:48

also ich habe eine ausfüllbare pdf erstellt die ich ausgefüllt die ich in acrobat mit datendateien in tabelle zusammenführe als csv speichern kann, wenn ich diese dann mit calc öffnen will kommt ja das fenster daten improtieren dort wird nach dem textimprot gefagt welcher zeichensatz, dort wähle ich utf-8 und importiere
WOW ... das aus der ursprünglichen Beschreibung zu erkennen, übersteigt wirklich meine Kräfte. Aber nun ist ja klar was Du tust.

utf-8 hat doch umlaute oder liege ich da komplett falsch?
utf-8 ist eine Kodierung unter Vielen und wenn Du eine csv-Datei falsch kodierst kommt halt hinten verstümmelter Text raus, das ist bei jeder falschen Kodierung so, nicht nur bei utf-8.

Ich würde somit einen anderen Filter probieren, mutmaßlich einer der "Westeuropa ..." Filter, z.B. "Westeuropa (Windows-1252...".

Anmerkungen:
1.
leider kenne ich keinen Weg die Kodierung einer csv-Datei zuverlässig vorab zu bestimmen. Ein kurzer Blick ins Internet liefert mir diesbezüglich auch nur Teillösungen, z.B.:
https://www.administrator.de/frage/codi ... 95126.html
(praktischer Rat: wenn Du viele Datensätze eines PDF-Formulars so auswerten musst und faktisch bei jeder entsprechenden csv die Kodierung fraglich ist würde ich das PDF-Formular so einrichten das ein, optisch unsichtbares, FEld mit vorbestimmtem Inhalt mit übermittelt wird und den Inhalt dieses Felds so vorgeben das er sich eignet um die richtige Funktion des Filters nötigenfalls automatisiert prüfen zu können, also sowas wie "ÄäÖöÜüß")

2.
Es gibt meiner Erfahrung nach mit dem Export von Daten aus einem PDF-Formular Probleme mit bestimmten Formaten. Vielleicht ist das auch bei csv so, ich selbst nutze meist html. (ich schreibe "vielleicht" weil ich das bei der riesigen Anzahl unterschiedliche OO/LO-Programmversionen nicht mehr zuverlässig überschaue)



Gruß
Stephan

Stephan
********
Beiträge: 10167
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: utf-8 codierung

Beitrag von Stephan » Do, 21.09.2017 09:51

Hauptsache, du weißt was du damit ausdrücken willst - für Außenstehende völlig unverständlich.
er hat ein PDF-Formular mit einer Email-Schaltfläche erstellt wo der Formularinhalt als Datendatei (in seinem Falle csv) per Email übermittelt wird.


Gruß
Stephan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste