Feldinformationen einfügen wenn

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

M8Trix75

Feldinformationen einfügen wenn

Beitrag von M8Trix75 » So, 29.10.2017 13:35

Hallo,
ich habe folgendes Problem das ich Informationen aus zwei Tabellen zusammen führen muss.
Ich habe in jeder Tabelle eine Artikelnummer allerdings in der Tabelle mit den Eigenschaften steht die Artikelnummer hinten.
So eine Art wenn abfrage hätte ich gern aber das geht ja nicht da ich keinen bereich wählen kann.

Prüfung Wert Sonst oder Fehlermeldung
Bsp: =WENN( DATEI.EIGENSCHATEN.BEREICH=ARTIKELNO;DIE_EIGENSCHAFT;TEXT-oder-FEHLERMELDUNG)
=WENN(Tabele.A2='file:///F://DATEI.ods'#$Tabele.K2;'file:///F://DATEI.ods'#$Tabele.E2;"LEER")

Mit SVERWEIS habe ich es nicht hinbekommen da meine Eigenschaften vor der Artikelnummer in der Tabelle steht.
Die Rheine folge der Spalten kann und darf ich nicht ändern.

Bitte berücksichtigt bei euren Antworten das ich überhaupt keine Ahnung habe.
Danke für eure mühen und Hilfe.
LG Claus

echo
******
Beiträge: 666
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Feldinformationen einfügen wenn

Beitrag von echo » So, 29.10.2017 20:24

Mit SVERWEIS habe ich es nicht hinbekommen da meine Eigenschaften vor der Artikelnummer in der Tabelle steht.
Die Rheine folge der Spalten kann und darf ich nicht ändern.
Verwende statt SVerweis() eine Kombination aus Index und Vergleich
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=24

Gruß Holger

M8Trix75

Re: Feldinformationen einfügen wenn

Beitrag von M8Trix75 » Di, 31.10.2017 09:52

Danke genau das habe ich versucht und gesucht vielen Danke

Das beispiel dort ist ja:
=INDEX(A:A;VERGLEICH("Schulze";B:B;0)) (A:A und B:B für die ganze spalte!!!)

Geht bei mir nur mit Bereich
=INDEX(A1:A4;VERGLEICH("Schulze";B1:B4;0))

Liegt das problem bei mir oder bei Calc?

LG Claus

echo
******
Beiträge: 666
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Feldinformationen einfügen wenn

Beitrag von echo » Di, 31.10.2017 11:21

Liegt das problem bei mir oder bei Calc?
Hallo
das Problem liegt bei Calc.
=INDEX(A1:A1048576;VERGLEICH("Schulze";B1:B1048576;0))
Sollte funktionieren.

Anders als bei LibreOffice und Excel akzeptiert Calc wohl immer noch keine ganzen Spalten.
Ich benutze hier LibreOffice, da geht das auch mit ganzen Spalten, deshalb habe ich es nicht bemerkt.
Na ja, ich neige sowieso dazu den Bereich großzügig einzuschränken und die Formel nicht über Millionen von Zeilen laufen zu lassen.
Gruß Holger

M8Trix75

Re: Feldinformationen einfügen wenn

Beitrag von M8Trix75 » Di, 31.10.2017 17:08

Danke für deine Hilfe cu

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste