Tabellenauswertung

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

KayKay

Tabellenauswertung

Beitrag von KayKay » Di, 14.11.2017 10:25

Hallo zusammen,

nachdem ich nun schon eine ganze Weile vor meiner Tabelle sitze und so langsam daran zweifel, ob ich überhaupt auf dem richtigen Weg bin, habe ich die Hoffnung, von euch Profis hier eine kleine Hilfe zu bekommen.
Meine Datengrundlage sieht folgendermaßen aus:

Dienst von / Dienst bis / Termin / Gruppe A / Gruppe B / Gruppe C... insgesamt habe ich hier 10 Gruppen stehen

01.01. / 04.01. / 01.01.18 / 0 / 1 / 0 / ...
01.01. / 04.01. / 02.01.18 / 2 / 0 / 2 / ...
01.01. / 04.01. / 03.01.18 / 0 / 2 / 2 / ...
01.01. / 04.01. / 04.01.18 / 1 / 3 / 3 / ...
05.01. / 07.01. / 05.01.18 / 2 / 5 / 2 / ...
05.01. / 07.01. / 06.01.18 / 0 / 2 / 3 / ...
05.01. / 07.01. / 07.01.18 / 1 / 0 / 1 / ...
...
Die Einteilung geht über das komplette Jahr und "Dienst von" & "Dienst bis" sind (bis auf wenige Ausnahmen) immer ein Wochenblock und ein Wochenendblock (01.01.-04.01. = Mo bis Do, 05.01. - 07.01.=Fr bis So).

Ich habe nun aus dieser Datenbasis eine Pivottabelle gemacht, die die Gruppen pro Wochenblock zusammenfasst:
01.01. / 04.01. / 3 / 6 / 7 / ...
05.01. / 07.01. / 3 / 7 / 6 / ...

So weit so gut. Nun möchte ich in einer anderen Tabelle folgendes stehen haben:
Spalte A: der zusammengefasste Wochenblock /
Spalte B: ist in dem Wochenblocke Gruppe A (B,C,D,...) vorhanden, den Namen der Gruppe /
Spalte C: hier wird es wieder kompliziert...: Pro Gruppe gibt es einen bestimmten Betrag: Gruppe A, B, C 5 EUR, Gruppe D,E,F 7,50 EUR, Gruppe G,H,I, J: 10 EUR, dieser soll für die Gruppen, die in Spalte B stehen, in Spalte C entsprechend aufgelistet werden: 3x Gruppe A = 15 EUR, 6x Gruppe E = 45 EUR, 7x Gruppe H = 70 EUR. /
Spalte D: Gesamtsumme aus Spalte C.

Das Ganze könnte dann folgendermaßen aussehen:

01.01. / 04.01./ Gruppe A, Gruppe E, Gruppe H / 3x Gruppe A = 15 EUR, 6x Gruppe E = 45 EUR, 7x Gruppe H = 70 EUR / 130 EUR

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedruckt - und noch mehr hoffe ich, dass mir hier vielleicht jemand helfen kann? ich komme mit der WENNDANN Formel nämlich nicht mehr weiter (..vielleicht bin ich auch zu blond) und ich dokter nun schon viel zu lange an einer Lösung herum :?
Vielen Dank im Voraus und viele Grüße
Kathrin

Gast Peter

Re: Tabellenauswertung

Beitrag von Gast Peter » Mi, 15.11.2017 10:01

KayKay hat geschrieben:
Di, 14.11.2017 10:25
Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedruckt - und noch mehr hoffe ich, dass mir hier vielleicht jemand helfen kann?
Guten Tag Kathrin.
Deine Frage hat aktuell 60 Zugriffe aber noch keine Antwort.
Das verleitet mich zu der Annahme, dass es anderen eventuell ebenso geht wie mir.
Anhand Deiner Beschreibung müsste ich zunächst eine Beispieldatei erstellen um verschiedene Lösungsmöglichkeiten ausprobieren zu können.
Kann ich aber nicht mal eben schnell, weil die Datenbasis doch recht aufwendig scheint und auf den ersten Blick viele Angaben fehlen, die ich mühsam nachfragen müsste.
Beispiel
Die Einteilung geht über das komplette Jahr und "Dienst von" & "Dienst bis" sind (bis auf wenige Ausnahmen) immer ein Wochenblock und ein Wochenendblock (01.01.-04.01. = Mo bis Do, 05.01. - 07.01.=Fr bis So).
Welche Ausnahmen? Könnte wichtig sein.
KayKay hat geschrieben:
Di, 14.11.2017 10:25
ich komme mit der WENNDANN Formel nämlich nicht mehr weiter
Wie sieht Deine Formel denn überhaupt aus? Und wo steht die?

Alles viel zu mühsam, fehlerträchtig und zeitaufwendig für mich.

Besser ist es, Du stellt eine Beispieldatei zur Verfügung, aus der man sehen kann, was an Daten vorhanden ist, was Du bisher gemacht hast und wie das Ergebnis mal aussehen soll. Wenn Du im Forum angemeldet bist, kannst Du Dateien direkt hochladen anderfalls könntest Du einen Filehoster benutzen. Ich nehme z.B. http://www.imagenetz.de es gibt aber zahlreiche andere.

KayKay

Re: Tabellenauswertung

Beitrag von KayKay » Mo, 20.11.2017 14:56

Hallo Peter,

entschuldige die späte Antwort. Du ahst natürlich recht - das hätte ich machen sollen. Das nächste Mal bin ich schlauer. Ich habe mich zwischenzeitlich durch die Tabelle durchgewühlt und selber eine Lösung gefunden - im Nachhinein sehr einfach (nur muss mal erstmal drauf kommen) :/
Trotzdem Danke noch einmal für die Antwort!
VG
Kay

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste