Schriftfarbe

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Viika
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 02.12.2017 20:35

Schriftfarbe

Beitrag von Viika » Sa, 02.12.2017 20:42

Hallo,

Ich habe derzeit ein Problem damit, dass sich die Schriftfarbe ändert, wenn ich ein Feld anklicke, wenn es schon vorher eine Schriftfarbe enthält. Da ich immer nur einzelne Wörter gefärbt habe und das teilweise auch in unterschiedlichen Farben. Er ändert beim Anklicken dann alles automatisch auf die erste Farbe die ich dort gewählt habe. Das ist echt nervig, da ich mir merken muss, wie das alles markiert war. Alles in unterschiedliche Felder packen geht auch nicht.

Wäre toll wenn mir jemand sagen kann, was ich da machen kann.

Stephan
********
Beiträge: 10223
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Schriftfarbe

Beitrag von Stephan » So, 03.12.2017 09:14

Dazu müsstest Du erklären was Du genau tust, denn ich kann das nicht nachvollziehen.

In der Annahme das mit "Feld" eine Zelle gemewint sein soll (ein Feld ist etwas völlig Anderes), komme ich bisher nur zu folgendem Verhalten:

steht ein Text in einer Zelle bei dem einzelne Wörter in unterschiedlichen Farben sind, so bewirkt ein nur Anklicken der Zelle und sofortige Tastatureingabe das dfie Eingabe in schwarzer SChrift erschein (Alles Andere wird überschrieben), doppelklicke ich hingegen auf die Zelle um sie zu editieren, dann entscheidet die genaue Stelle des KLickens über die Cursorposition innerhalb des Textes der Stelle und bei direkter Eingabe wird an dieerr Stelle in der dort vorhandenen FArbe weitergeschrieben.
Markiere ich die Zelle durch Einfachklick und drücke F2 für den Editiermodus wird bei Eingabe am Ende der Zelle ergänzt in der dort gültigen Farbe.

Alles getestet in AOO 4.1.2.


Keiner dieser WEge führt also hierzu:

"Er ändert beim Anklicken dann alles automatisch auf die erste Farbe die ich dort gewählt habe."



Gruß
Stephan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste