Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

a-zeller
*****
Beiträge: 306
Registriert: Fr, 05.11.2004 18:30

Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet

Beitrag von a-zeller » Fr, 02.03.2018 13:32

Ich wollte gerade eine Datei von Dezember 2017 bearbeiten. Auf den ersten Blick ist alles OK. Aber darin ist eine Tabelle, die mit Zeile 16 beginnt. Die Zellen in Zeile 16+ beziehen sich teilweise auf Zeile 1-15 und werden korrekt berechnet. Der Inhalt der Zeilen 16+ also ist erwartungsgemäss nur fehlen die Zeilen darüber. :shock: Ich habe die Zeile 16 und auch die gesamte Tabelle markiert und im Kontextmenü Zeilen einblenden gewählt doch nichts hat sich getan.

Wie kann eine Tabelle mit Zeile 16 beginnen, wenn Zeile 1-15 nicht ausgeblendet sind? Wie kann ich wieder Zeile 1-15 sehen und bearbeiten?
Ich nutze LibreOffice unter Kubuntu Linux.

Eddy
********
Beiträge: 2562
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet

Beitrag von Eddy » Fr, 02.03.2018 14:27

Hallo a-zeller,

mit Str. A alles markieren, rechtsklick auf "Zeilennummer" und im Kontextmenü "Zeilen einblenden" funktioniert bei mir unter Opensuse und LibreOffice.
Blende einmal irgendeine Zeile aus und versuche dann wie oben alle einzublenden.

echo
******
Beiträge: 742
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet

Beitrag von echo » Sa, 03.03.2018 07:25

Hallo
könnte es sein das bei den "unsichtbaren" Zeilen die Zeilenhöhe sehr klein eingestellt ist?
Vielleicht hilft das schon:
Markiere doch mal deine komplette Tabelle, Rechtsklick auf das senkrechte Lineal und jetzt eine (sichtbare) Zellenhöhe einstellen.

Gruß Holger

a-zeller
*****
Beiträge: 306
Registriert: Fr, 05.11.2004 18:30

Re: Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet

Beitrag von a-zeller » Sa, 03.03.2018 13:47

Ich nutze LibreOffice 5.1.6.2 unter Kubuntu Linux 16.04.

Leider hat beides nicht funktioniert. Dass ich irgendwann die Zeilen mal unbemerkt gelöscht hätte, wäre zwar blöd aber nachvollziehbar. Aber wie können Zeilen verschwinden auf die darunter mit ='Tabelle'.E12 Bezug genommen wird? Ich bin sehr ratlos. :shock:

Ich werde das Problem wohl mit einem Backup umgehen müssen...

Danke für Eure Hilfe!
Ich nutze LibreOffice unter Kubuntu Linux.

a-zeller
*****
Beiträge: 306
Registriert: Fr, 05.11.2004 18:30

Re: Tabelle beginnt mit Zeile 16, 1-15 nicht ausgeblendet

Beitrag von a-zeller » Sa, 03.03.2018 13:58

HA! Offenbar war etwas mit den fixierten Zeilen schief gelaufen. Ich habe Ansicht > Zeilen/Spalten fixieren deaktiviert und konnte danach hochscrollen und Zeile 1-15 sehen. Danach habe ich die Zeilen wieder, wie gewünscht, fixiert und alles ist so, wie es sein soll. Auch durch Laden und Speichern des Dokuments kam nichts durcheinander. Ich konnte bis jetzt das Problem nicht reproduzieren.

Voodoo. :lol:
Ich nutze LibreOffice unter Kubuntu Linux.

Antworten