DB anmelden & Daten aus einer Tabelle exportieren

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

lin
****
Beiträge: 142
Registriert: So, 19.09.2010 19:05

DB anmelden & Daten aus einer Tabelle exportieren

Beitrag von lin » Fr, 01.06.2018 14:00

hallo und guten Tag liebe Community,


In diesem Thread sind gleich zwei Fragen untergebracht - einmal dreht es sich um die Anmeldung einer DB / um die Registrierung:
Ferner noch habe ich ein weiteres Thema das mich derzeit beschäftigt; Diese diesbezügliche Frage ist unten auch gleich angefügit:


ad. 1.Hier eine Frage zum Umgang mit Tabellen innnerhalb der Base-DB.

Das Base-Manual vermerkt zu dem Thema "Anmelden einer Base-DB folgendes: auf: Seite 45 ff des Manuals wird wie folgt der Vorgang beschrieben :

ein Ausriss:
Datenbanken, die mit Openoffice.org 2.x bzw. LibreOffice 3.x und später erstellt wurden, sind im
ODB-Format (OpenDocument Base) gespeichert. Andere Programme können aber auch
Datenbanken in diesem Format bereitstellen. Die Registrierung einer ODB-Datenbank ist einfach:
1. Wählen Sie Extras → Optionen... → LibreOffice Base → Datenbanken.
2. Klicken Sie auf Neu...
3. Wählen Sie die zu registrierende Datenbank aus.
4. Achten Sie darauf, dass der eingetragene Namen korrekt ist.
5. Klicken Sie auf OK.

Fazit: Wenn ich dies aber so versuche - dann erhalte ich einen Fehler - wie folgt: Es erscheint ein Popup
Der Name 'xxxx ' wird bereits für eine andere Datenbank verwendet. Bitte wählen Sie einen anderen Namen.
Das ist irgendwie merkwürdig

Eine andere Frage noch an dieser Stelle: - Wenn ich schon dabei bin - und einen Thread aufmache?

Ferner hab ich noch die folgende Frage: wie kann ich aus einer LibreOffice Base Datenkank aus einer Tabellenansicht Daten exporieren?
- geht das denn ggf. auch via copy n paste?
- oder muss ich hier einen etwas aufwändigeren Prozess anstoßen....- wenn ich die Daten exportieren will.
- in der angehängten Base-Datei ist eine Tabelle - namens Kalendarium - . aus dieser Will ich Daten exportieren. Und ich frage mich wie das am einfachsten geht?!



vg lin
Dateianhänge
kalender.odb
(195.12 KiB) 35-mal heruntergeladen
kalender.odb
(195.12 KiB) 35-mal heruntergeladen
http://wpgear.org :: compendium of useful developer tools for working with WordPress

HeritzP
*****
Beiträge: 284
Registriert: So, 22.12.2013 11:23

Re: DB anmelden & Daten aus einer Tabelle exportieren

Beitrag von HeritzP » Fr, 01.06.2018 17:20

Hallo,

wenn die Datenbank bereits angemeldet ist, dann erscheint diese Meldung.
Um die Datenbank auszuwählen, die Taste STRG+UMSCHALT+F4 drücken und die Datenbank anklicken bis die Tabelle erscheint.(OpenOffice =F4)
Diese Tabelle kann einfach in Calc heruntergezogen werden.

Ein Link zu einem Video Tutorial von F3K Total.
viewtopic.php?f=27&t=54234#p237478

Gruß HeritzP

nikki
******
Beiträge: 650
Registriert: Do, 05.03.2015 10:42

Re: DB anmelden & Daten aus einer Tabelle exportieren

Beitrag von nikki » Fr, 01.06.2018 19:55

Hallo,
lin hat geschrieben:
Fr, 01.06.2018 14:00
Fazit: Wenn ich dies aber so versuche - dann erhalte ich einen Fehler - wie folgt: Es erscheint ein Popup
Der Name 'xxxx ' wird bereits für eine andere Datenbank verwendet. Bitte wählen Sie einen anderen Namen.
Das ist irgendwie merkwürdig
Das ist überhaupt nicht merkwürdig, denn mit dieser Methode kannst Du nur vorhandene .odb-Objekte erneut registrieren, jedoch nicht mehrfach.

Möchtest Du dagegen ein neues .odb-Objekt erstellen, musst Du über die Menüoption Datei/Neu/Datenbank den Datenbank-Assistenten benutzen.
Gruß

---------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.5, LO 6.0.7 (x64)

Antworten