Bilder automatisiert importieren

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Gast

Bilder automatisiert importieren

Beitrag von Gast » Do, 13.09.2018 09:29

Guten Morgen!
Ich möchte eine Tabelle erstellen:
Spalte 1: Dateiname
Spalte 2: das dazugehörige Bild (als bmp oder png)

Und das am Besten noch auf DIN A4 Größe formatiert :-D

Sinn und Hintergrund: Ich brauche den Ausdruck der Windows Zeichentabelle MIT den Unicodes der einzelnen Zeichen. Ich kann jedes Zeichen einer Schriftart als bmp oder png mit dem Unicode als Namen exportieren. Jetzt brauche ich das irgendwie übersichtlich angeordnet zum ausdrucken.

Ich meine mich zu erinnern, das Excel das kann, aber kann das OO auch?

Viele Grüße

Eddy
********
Beiträge: 2582
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: Bilder automatisiert importieren

Beitrag von Eddy » Do, 13.09.2018 10:33

Hallo Gast,

zumindest ich habe nicht verstanden was Du hast und was Du möchtest.

Spalte 1: Dateiname - meint den Unicode und in Spalte 2 dann das passende Zeichen?

Brauchst Du nun eine Tabelle oder einen Ausdruck?

Grüße

Eddy

RPP63

Re: Bilder automatisiert importieren

Beitrag von RPP63 » Do, 13.09.2018 12:54

Moin!
Verstehe ich das richtig?
Du hast einen Ordner mit Screenshots der Zeichentabelle?
Dann markiere doch einfach alle Dateien im Ordner,
Rechtsklick, drucken.
Wenn Du zusätzlich formatieren willst, dann nutze z.B. IrfanView.
Die Freeware kann auch Batch.

P.S.:
Eine Kalkulation ist keine Bildbearbeitung!

Gruß Ralf

Helmut_S
***
Beiträge: 59
Registriert: So, 29.10.2017 11:29

Re: Bilder automatisiert importieren

Beitrag von Helmut_S » Do, 13.09.2018 13:56

Hallo Gast, deine Fragestellung ist (für mich) ziemlich unverständlich, aber mit etwas guten Willen versuche ich es doch.
Meine Interpretation des Gesamt-Zusammenhanges deiner Fragestellung ist folgende: Du möchtest in der ersten Spalte den Dateinamen einer Font-Datei und in der Zelle daneben das Bild einer Glyphe aus diesem Font?
Wenn diese Interpretation richtig ist, dann muss ich dich auf folgendes Missverständnis deinerseits hinweisen. Eine Fontdatei (typischerweise z.B. Arial.ttf) enthält die Glyphen (Vektorgrafiken) aller im Font gespeicherten Buchstaben und Sonderzeichen. und nicht nur ein Einzelnes!
Aber wie gesagt, ich könnte dich auch total missverstanden haben??
wenn du nur - wie du hier schreibst:
Sinn und Hintergrund: Ich brauche den Ausdruck der Windows Zeichentabelle MIT den Unicodes der einzelnen Zeichen.
einen Ausdruck der Windows Zeichentabelle (Codepage 1252 - Latin 1 Windows) brauchst, empfehle ich dir einen Besuch dieser Seite:
http://ascii-table.com/codepage.php?1252
Gruß, Helmut
openSUSE Leap 15.0 / Win 10-64
LO 6.1.3, AOO 4.1.5

Antworten