OO für macOS Big Sur

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

uljanoff
*
Beiträge: 18
Registriert: So, 20.03.2016 21:20

OO für macOS Big Sur

Beitrag von uljanoff »

Hallo,
gibt es derzeit eine OO Version für das Betriebssystem macOS Big Sur?

Danke für Antwort.

Benutzeravatar
Space
****
Beiträge: 109
Registriert: Sa, 17.06.2006 20:45

Re: OO für macOS Big Sur

Beitrag von Space »

Hallo,
ich habe Libre Office installiert, und das läuft nch dem Update auf Big Sur bis jetzt ohne Probleme.

ulja

Re: OO für macOS Big Sur

Beitrag von ulja »

Ich habe macOS Big Sur als neues Betriebssystem installiert. Seitdem lässt sich OOApache nicht mehr öffnen. Auf dem alten Betriebssystem Catalina lief OO ohne Probleme. Habe die jüngste OO Version 4.1.8 heruntergeladen für Mac: Aber OO 4.18 scheint noch nicht für Big Sur Version 11.0.1 ausgelegt zu sein. Was kann ich tun damit ich weiter mit OO arbeiten kann?

Stephan
********
Beiträge: 11805
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: OO für macOS Big Sur

Beitrag von Stephan »

ulja hat geschrieben:
Do, 19.11.2020 12:55
Ich habe macOS Big Sur als neues Betriebssystem installiert. Seitdem lässt sich OOApache nicht mehr öffnen. Auf dem alten Betriebssystem Catalina lief OO ohne Probleme. Habe die jüngste OO Version 4.1.8 heruntergeladen für Mac: Aber OO 4.18 scheint noch nicht für Big Sur Version 11.0.1 ausgelegt zu sein. Was kann ich tun damit ich weiter mit OO arbeiten kann?
Ich habe auf derr Projekt-Mailingliste gefragt und wenn es dort eine Antwort gibt, stelle ich sie hier ins Forum.

Selber kenne ich mich mich MacOS garnicht aus, aber es gibt in den RElease-Notes zu AOO 4.1.8 umfangreiche HInweise zu MacOS die Du einmal durchschauen solltest:
https://cwiki.apache.org/confluence/pag ... =165224926

Dabei würde ich mich nicht zwingend auf dortigen Versionsangaben von MacOS verlassen, sondern auch unterstellen die Probleme könnten auch bei MaCOS 11.0 noch existieren.


GRuß
Stephan

Stephan
********
Beiträge: 11805
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: OO für macOS Big Sur

Beitrag von Stephan »

So, auf der dev-Mailingliste wurde mir bestätigt das AOO 4.1.8 unter macOS Big Sur genutzt werden kann.


Gruß
Stephan

petko
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 21.11.2020 09:54

Re: OO für macOS Big Sur

Beitrag von petko »

Hi,

Also sollte OpenOffice immer noch abstürzen, probier mal einen Gast user oder einen neuen user anzulegen und dort OpenOffice zu starten. Wenn nicht, sag Bescheid ich schau dann mal was wir als nächstes analysieren können.
Falls du nicht weis wie das mit dem User geht sag Bescheid ich beschreib die Schritte gerne.

Beste Grüße
Peter

ulja

Re: OO für macOS Big Sur

Beitrag von ulja »

Hallo Peter,
danke für Deinen Tipp. Ich habs getestet: Ja OO läßt sich auf einem AlternativAccount öffnen! Das heißt, dass OO auf macOS Big Sur läuft. (Danke auch an Stephan). Super.
Nur in meinem HauptAccount, mit welchem ich normalerweise arbeite, lässt sich OO nicht öffnen.

Danke im Voraus für weitere Analyse...

Antworten