JRE ist defekt

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

Deser Fox

Re: JRE ist defekt

Beitrag von Deser Fox » Di, 25.01.2011 10:16

Hallo zusammen,

mit der JAVA 32-Bit Version hat es geklappt:

ich habe die Windows 7 Professional 64 bit Version und open office 3.2.1 installiert. Das Java Update 6.23 64 Bit war installiert. Wie bei euch trat die Fehlermeldung JRE benötigt auf.
Von der Java Seite (http://www.java.com/de/download/manual.jsp erster Download für Windows) habe ich die Java 32 Bit Version 6.23 heruntergeladen und parallel zur 64 Bit Installiert.

Jetzt kann in open office (EXTRAS --> OPTIONEN --> JAVA) die Java Laufzeitumgebung ausgewählt werden (anklicken) und das Problem tritt nicht mehr auf.

Ich hoffe es hilft bei euch auch!

Gruß
Desert Fox

Technetium

Re: JRE ist defekt

Beitrag von Technetium » Do, 07.07.2011 22:59

Hallo,

Danke für den Tipp mit der 32-bit Version, scheint wirklich daran zu liegen.

Hatte sonst immer die 32-Bit JDK, nach der Umstellung aufs 64-bit JDK gings nichtmehr.

Mit der 32-Bit JRE zusätzlich geht jetzt wieder alles.

Gruß,
Technetium

unwissender :D

Re: JRE ist defekt

Beitrag von unwissender :D » So, 07.12.2014 14:48

Hatte das Problem auch. Liegt daran das LibreOffice als 32bit Programm läuft.
Du musst also ein 32bit Java oder direkt ne 32bitJRE runterladen.
ann musst du in LibreOffice auf Extras(obe in der Menüleiste) gehen,-->Optionen-->LinreOffice-->Erweitert dort wählst du dann das entsprechende Java aus

pmoegenb
********
Beiträge: 4331
Registriert: Di, 22.06.2004 12:02
Wohnort: 71134 Aidlingen
Kontaktdaten:

Re: JRE ist defekt

Beitrag von pmoegenb » So, 07.12.2014 18:44

unwissender :D hat geschrieben:Hatte das Problem auch. Liegt daran das LibreOffice als 32bit Programm läuft.
Glaubst Du wirklich auf Deine Antwort wurde seit dem Jahre 2011 gewartet ?
Gruß

Peter
---------------------------------------------------------------------------
Windows 7 Prof. 64-bit SP1, LibreOffice 4.3.6.2 und AOO 4.1.1

Muehle96

Re: JRE ist defekt

Beitrag von Muehle96 » Mo, 13.04.2015 15:50

Vielen Dank für die Lösung mit dem 32-bit-JRE!
Hat mich gerettet!

Lapje
**
Beiträge: 47
Registriert: Mi, 26.08.2009 12:13

Re: JRE ist defekt

Beitrag von Lapje » Do, 31.12.2015 11:24

pmoegenb hat geschrieben:Glaubst Du wirklich auf Deine Antwort wurde seit dem Jahre 2011 gewartet ?
Mir hat sie jedenfalls viel Suche erspart. Vielleicht auch mal daran denken, dass Nutzer per Suchmaschine auf diese Seite kommen und dann froh sind, eine Lösung vorzufinden?

Und ja, ich weiß dass der Post, auf den ich mich beziehe auch schon ein Jahr alt ist, er ist auch eher als Denkanstoß für ähnliche zukünftige Kommentare gedacht...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste