Roaming Profiles mit OpenOffice

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

misajoko

Roaming Profiles mit OpenOffice

Beitrag von misajoko » Mi, 21.05.2014 08:52

Hallo zusammen,

ich habe eine Samba4 Umgebung mit Windows 7 Clients. Roaming Profiles sind eingerichtet. Allerdings funktionieren diese jeweils nicht, sobald folgender Ordner von OpenOffice erstellt wird.
/home/user/.windows-profiles.V2/AppData/Roaming/OpenOffice/4/user/extensions/bak
Dann kann das Profil nicht geladen werden, da anscheinend nicht darauf zugegriffen werden kann.
Fehlermeldung:
Die Datei \\?\UNC\SERVERNAME$NOCSC$\USERNAME\.windows-profiles.V2\AppData\Roaming\OpenOffice\4\user\extensions\bak\extensions\sv16sw8.tmp_\dict-en.oxt\th_en_US_v2.dat konnte nicht nach \\?\C:\Users\aw\AppData\Roaming\OpenOffice\4\user\extensions\bak\extensions\sv16sw8.tmp_\dict-en.oxt\th_en_US_v2.dat kopiert werden. Mögliche Fehlerursachen sind Netzwerkprobleme oder nicht ausreichende Sicherheitsrechte.

Details - Das System kann die Datei nicht öffnen.

Ist aber nicht nur diese Datei sondern der ganze Ordner "bak".
Wofür ist der? Kann ich die Erstellung davon deaktivieren?

Gruss
Misa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste