OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

Joe_the_doc

OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Beitrag von Joe_the_doc » Mi, 16.07.2014 12:54

Hallo,

der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber ich bin bei der Version 3.3 am verzweifeln. Ich finde einfach nicht mehr die Paths.xcu. Ist diese irgendwo versteckt?
Ich möchte so wie unter 3.2 die Standard.dic zentral im Netzwerk einstellen. Damals hat es funktioniert durch anpassen der Paths.xcu.

Herzliche Grüße,
Joe



_________________
Moderation: Ich habe deine neue Frage vom fast 3 Jahre alten Thema Option Pfad für Benutzerwörterbuch fehlt abgetrennt.—lorbass, Moderator

hylli
*******
Beiträge: 1628
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Beitrag von hylli » Mi, 16.07.2014 15:34

Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18.x Cinnamon 64bit u. Arch Anywhere "Mate"

Joe_the_doc

Unterschiede zwischen 3.2 und 3.3?

Beitrag von Joe_the_doc » Do, 17.07.2014 11:25

Hallo Hylli,

vielen Dank für die rasche Antwort!
Leider konnte ich es mit 3.2. nach der Anleitung noch regeln, finde aber unter registry kein Verzeichnis data mit den entsprechenden Inhalten mehr.

Gruß, Joe

Joe_the_doc

Re: OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Beitrag von Joe_the_doc » Do, 17.07.2014 11:32

Nachtrag: ich finde im angegebenen Benutzerverzeichnis bei 3.3 gar keinen Ordner "registry" mehr. Kann das sein?#
Gruß, Joe

gast freedom

Re: OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Beitrag von gast freedom » Do, 17.07.2014 18:14

Hallo Joe,

Konfigurations-Dateien wurden in OOo3.3 geändert
"registrymodifications.xcu" ersetzt die .xcu-Dateien,
in denen bisher die vom Benutzer gemachten Änderungen gespeichert wurden.

Die mit OOo mitkommenden "Basis"-.xcs/.xcu-Dateien
wurden durch .xcd-Dateien ersetzt. (Jeweils gleicher Inhalt, etwas andere Form.)

registrymodifications.xcu ist schwer zu editieren,
da sie aus einer Zeile ohne Umbrüche besteht. Man braucht einen geeigneten Editor

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4015
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Beitrag von lorbass » Do, 17.07.2014 18:15

Im OOo-Wiki wird die Struktur des Benutzerverzeichnisses beschrieben — mit einem Unterverzeichnis »registry«.

Gruß
lorbass

gast freedom

Re: OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Beitrag von gast freedom » Do, 17.07.2014 18:33

Hallo lorbass,

OOo-Wiki existiert seit April 2013 nur als Archiv von alten Beiträgen.
Man kann nicht mehr erkennen, wann einzelne Beiträge erstellt wurden,
alle tragen das selbe Datum 2013-04-28, an dem das Archiv erstellt wurde.

Dieser Beitrag bezieht sich mit Sicherheit auf die Zeit vor OOo 3.3.

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4015
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Beitrag von lorbass » Do, 17.07.2014 20:07

gast freedom hat geschrieben:Dieser Beitrag bezieht sich mit Sicherheit auf die Zeit vor OOo 3.3.
Das mag sein. Aber was möchtest du uns damit sagen?

Ich stimme dir darin zu, dass der Beitrag in seiner ersten Version „mit Sicherheit“ vor Erscheinen der Vers. 3.3 geschrieben wurde. Das schließt aber in keiner Weise aus, dass er in der Version, die ihren Weg ins Archiv gefunden hat, auch noch für die Vers. 3.3 gilt. Schließlich bestand nach deren Erscheinen im Januar 2011 und selbst nach Erscheinen der ersten Apache OpenOffice-Vers. 3.4 im Mai 2012 bis zur Archivierung des Wiki – nach deinen Angabe Ende April 2013 – ja noch reichlich Gelegenheit zu Anpassungen…

Ich gehe – zwar nicht „mit Sicherheit“, aber doch ohne großes Bauchgrimmen – davon aus, dass der Artikel aus dem statischen OOo-Wiki-Archiv jedenfalls auf die 3er Versionen aus der Vor-Apache-Zeit zutrifft.

Gruß
lorbass

gast freedom

Re: OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Beitrag von gast freedom » Do, 17.07.2014 20:37

lorbass, du muss es nicht glauben, ist aber so
https://forum.openoffice.org/en/forum/v ... =6&t=34858

Es geht nur darum, dass Joe nicht weriter etwas sucht, was es seit OOo3.3 nicht mehr gibt.

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4015
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Beitrag von lorbass » Do, 17.07.2014 21:37

Na, das ist doch wenigstens mal 'ne Quelle mir 'ner klaren Ansage.

Gruß
lorbass

Joe_the_doc

Re: OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Beitrag von Joe_the_doc » Fr, 18.07.2014 09:19

Hallo gast freedom,

Danke für Eure Beiträge!
Ist eine Anpassung also über eine .xcd-Datei möglich? Ich möchte Gerne im Netzwerk das Standardwörterbuch zentral als Ablage für neue Begriffe anlegen, das ich von Zeit zu Zeit "abernte" und in das "große" Wörtbuch einpflege, das in den jeweiligen Arbeitsplätzen integriert ist.
Bei 3.2 konnte ich das wordbook in den Paths.xcu ja noch anpassen.

Herzliche Grüße,
Joe

gast freedom

Re: OOo 3.3 – Wo ist die Datei Paths.xcu

Beitrag von gast freedom » Fr, 18.07.2014 23:22

Bei 3.2 konnte ich das wordbook in den Paths.xcu ja noch anpassen.
das wissen wir ja.

Es wird dir leider nichts anderes übrig bleiben, als deine Suchmaschine zu fragen
oder selbst die registrymodifications.xcu zu studieren. Wie gesagt, ist sie nicht sehr benutzerfreundlich.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste