Dokument ist nur zum lesen geöffnet

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

Pötti

Dokument ist nur zum lesen geöffnet

Beitrag von Pötti » Fr, 05.12.2014 10:20

Hallo zusammen,

wenn ich ein Dokument (z.B. Word-Dokument) aus einer E-Mail oder einem Server öffne, kann ich dieses nur lesen und nicht bearbeiten.
Gibt es eine Grund-Einstellung, damit ich das Dokument direkt bearbeiten kann oder muss ich es immer erst auf meinem Rechner speichern?

Viele Grüße

Olaf

pmoegenb
********
Beiträge: 4331
Registriert: Di, 22.06.2004 12:02
Wohnort: 71134 Aidlingen
Kontaktdaten:

Re: Dokument ist nur zum lesen geöffnet

Beitrag von pmoegenb » Fr, 05.12.2014 10:51

Hallo,
Pötti hat geschrieben: wenn ich ein Dokument (z.B. Word-Dokument) aus einer E-Mail
Das ist generell so, speichere das Dokument zuvor auf ein anderes Medium (Festplatte, Memory-Stick).
Pötti hat geschrieben:oder einem Server öffne, kann ich dieses nur lesen und nicht bearbeiten.
Überprüfe Deine Benutzerrechte, bzw. klicke gegebenenfalls auf den Schalter Datei bearbeiten der Standard-Symbolleiste.
Gruß

Peter
---------------------------------------------------------------------------
Windows 7 Prof. 64-bit SP1, LibreOffice 4.3.6.2 und AOO 4.1.1

Stephan
********
Beiträge: 10114
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Dokument ist nur zum lesen geöffnet

Beitrag von Stephan » Fr, 05.12.2014 11:44

Das ist generell so
obwohl ich persönlich es prinzipiell vorziehe Email-Anhänge erst lokal zu speichern und danach zum Bearbeiten zu öffnen, trotzdem der Hinweis das diese Aussage so allgemein nicht stimmen kann, denn z.B. ich habe hier ein System (Win7, Outlook 2003, OOo 3.3.0) wo öffnen und Bearbeiten von entsprechenden Anhängen geht, ohne das ich dafür bewusst etwas Spezielles eingestellt habe.
Technisch läuft das so das Outlook oder Windows beim Öffnen eines Dateianhangs diesen automatisch im Temporärordner zwischenspeichern und dann von dort das Öffnen erfolgt, für normale Anwender dürfte das nicht merklich auffallen so das nur der Eindruck entsteht es würde 'einfach so' geöffnet.

Generell scheint mir die Frage des Threadstarters garnicht so leicht zu beantworten, denn zum Einen ist sie definitiv Betriebssystemabhängig, zum Zweiten kann ich selbst nicht einmal für Windows sagen wo genau man was einstellen müsste damit es klappt, wenn es nicht, wie bei mir, 'out of the box' funktioniert.


Gruß
Stephan

Drachen
*****
Beiträge: 223
Registriert: Do, 27.10.2005 19:05

Re: Dokument ist nur zum lesen geöffnet

Beitrag von Drachen » Sa, 06.12.2014 16:23

Hallo,

der verwendete Mailclient dürfte ebenfalls eine Rolle spielen. Outlook verhält sich hier beispielsweise anders als Thunderbird.

MfG
Drachen

pmoegenb
********
Beiträge: 4331
Registriert: Di, 22.06.2004 12:02
Wohnort: 71134 Aidlingen
Kontaktdaten:

Re: Dokument ist nur zum lesen geöffnet

Beitrag von pmoegenb » So, 07.12.2014 12:12

Hallo Stephan,
Stephan hat geschrieben:obwohl ich persönlich es prinzipiell vorziehe Email-Anhänge erst lokal zu speichern und danach zum Bearbeiten zu öffnen, trotzdem der Hinweis das diese Aussage so allgemein nicht stimmen kann, denn z.B. ich habe hier ein System (Win7, Outlook 2003, OOo 3.3.0) wo öffnen und Bearbeiten von entsprechenden Anhängen geht, ohne das ich dafür bewusst etwas Spezielles eingestellt habe.
Technisch läuft das so das Outlook oder Windows beim Öffnen eines Dateianhangs diesen automatisch im Temporärordner zwischenspeichern und dann von dort das Öffnen erfolgt, für normale Anwender dürfte das nicht merklich auffallen so das nur der Eindruck entsteht es würde 'einfach so' geöffnet.
danke für den Hinweis. Wenn nun Qutlook eine temporäre Datei erstellt würde das m. E. bedeuten, dass lediglich eine Kopie des Anhangs bearbeitet werden kann jedoch nicht der Anhang selbst. Somit ist ein Speichern des Anhangs nicht möglich sondern nur dessen Kopie.
Gruß

Peter
---------------------------------------------------------------------------
Windows 7 Prof. 64-bit SP1, LibreOffice 4.3.6.2 und AOO 4.1.1

Stephan
********
Beiträge: 10114
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Dokument ist nur zum lesen geöffnet

Beitrag von Stephan » So, 07.12.2014 14:31

Hallo Peter,
Wenn nun Qutlook eine temporäre Datei erstellt würde das m. E. bedeuten, dass lediglich eine Kopie des Anhangs bearbeitet werden kann jedoch nicht der Anhang selbst. Somit ist ein Speichern des Anhangs nicht möglich sondern nur dessen Kopie.
Das hätte ich auch gedacht, ich habe es aber jetzt einmal ausprobiert und es ist nicht so, sondern:

-ich öffne eine Email die ich erhalten habe
-ich öffne die z.B. odt-Dastei die als Anhang an der Mail anhängt
-ich bearbeite und speichere die odt-Datei
-wenn ich jetzt die Email schliesse, kommt eine Nachfrage on ich die Änderungen in der Mail speichern will

wenn ich letztere Frage bejahe kann ich beim erneuten Öffnen der Email und danach des in der Email befindlichen Dateianhangs (odt) sehen das dort im odt die Änderungen gespeichert wurden.
Windows7 Prof, OOo 3.3.0, Outlook 2003


Gruß
Stephan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste