text verschwindet immer

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

lindholt
**
Beiträge: 27
Registriert: Sa, 09.02.2013 19:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

text verschwindet immer

Beitrag von lindholt » Sa, 14.03.2015 21:01

hey ooo community,

ich habe folgende Probleme mit meinem Schreibprogramm wenn ich den Hintergrund mit einem jpg versehe(zur briefvorlage):

1. markieren mit klick und ziehen funktioniert nicht
2. der text verschwindet immer und taucht nur wieder auf wenn ich massiv hin und her scrolle. wenn ich dann aber eine pdf erstelle und der text ist augenscheinlich weg taucht er in der pdf wieder auf. auf dem Foto im anhang ist z.b. die halbe untere zeile verschwunden, machmal aber auch gesamte zeilen, Blöcke und co.

zur info ich nutze ooo auf meinem mac book air.

ich danke euch gruss henry
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2015-03-14 um 20.43.26.png
Bildschirmfoto 2015-03-14 um 20.43.26.png (29.66 KiB) 2041 mal betrachtet

Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1606
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: text verschwindet immer

Beitrag von miesepeter » Sa, 14.03.2015 22:44

Hallo,
ohne anonymisierte Writer-Datei kann ich schlecht was dazu sagen.
Allgemein machst du es schon richtig, wenn du den Text so weit scrollst, dass die Problemstellen wieder neu aufgebaut werden müssen. Es ist auch möglich, auf Seitenvorschau umzuschalten und wieder zurück, auch das baut das Layout wieder auf.
Es wäre auch möglich, die Ansicht "aufzufrischen" per Tastaturkombination:
F1-Hilfe; Tastaturbefehle;Textdokument hat geschrieben:Strg-+Umschalt+R
Frischt die Dokumentansicht auf.
Ciao

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste