Problem mit Datei (Vorlage DIN 5008) - was mit der Schrift bloß los?

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

Roman1990

Problem mit Datei (Vorlage DIN 5008) - was mit der Schrift bloß los?

Beitrag von Roman1990 » Mi, 25.03.2015 08:08

Hallo zusammen!

Ich habe eine schöne DIN 5008 Vorlage im Netz gefunden den. Außer den Falzmarken ist (glaube ich) alles richtig konvertiert worden in das ODF Format. Ein Problem ist nur: Die Schrift ist sehr verwaschen beim Drucken... Nicht scharf wie vorher. Wenn ich den Text drucke und vorher Schwarz/Weiß Druck einstelle, dann ist alles sehr scharf. Dann aber gibts Fehler bei den Buchstaben, die sind zum Teil abgehackt. Nur leider gibt's nicht so eine Vorlage im ODF Format direkt von OpenOffice. :( Gibt zwar DIN 5008 Vorlagen, aber wie meine habe ich keine gefunden.

Würde gerne hier das mal hochladen, aber geht leider nicht. :(

Wäre über Hilfe sehr dankbar!!

Viele Grüße

Roman

Roman1990

Re: Problem mit Datei (Vorlage DIN 5008) - was mit der Schrift bloß los?

Beitrag von Roman1990 » Mi, 25.03.2015 08:10

Ach hier die Vorlage. Privatvorlage B.

http://www.rainer-lamberts.de/downloads.html

Vielleicht hat jemand einen Tipp? Wäre sehr toll.

hylli
*******
Beiträge: 1627
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: Problem mit Datei (Vorlage DIN 5008) - was mit der Schrift bloß los?

Beitrag von hylli » Mi, 25.03.2015 08:27

Die Vorlage ist so einfach gestrickt wie mir scheint, die sollte man innerhalb 10-15 Minuten auf Basis der Wordvorlage neu und sauber in OO Writer umgesetzt haben.

Word und Writer sind einfach nicht ein 100% kompatibel! Wenn man eine Wordvorlage hat, sollte man die besser neu und sauber auf Basis dieser Vorlage in Writer umsetzen. Dann klappt das auch mit dem Drucken...

Hylli
Zuletzt geändert von hylli am Mi, 25.03.2015 08:32, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18.x Cinnamon 64bit u. Arch Anywhere "Mate"

Gast

Re: Problem mit Datei (Vorlage DIN 5008) - was mit der Schrift bloß los?

Beitrag von Gast » Mi, 25.03.2015 08:31

Ich habe leider null Ahnung von sowas, weshalb ich die Vorlage genommen habe und auch eingerichtet. Kann leider außer Tippen nix. Gibt's vielleicht irgendwo die selbe/ähnliche Vorlage?

Leider ist das Problem mit dem Drucken halt. :(

hylli
*******
Beiträge: 1627
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: Problem mit Datei (Vorlage DIN 5008) - was mit der Schrift bloß los?

Beitrag von hylli » Mi, 25.03.2015 08:42

Schau mal ob Du da fündig wirst:
http://www.office-center-epj.de/writer_vorlagen.htm

Der hier sieht meines Erachtens sehr ähnlich aus und erfordert nur kleinere Anpassungen:
http://templates.libreoffice.org/templa ... in-lang-dl

Hylli
Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18.x Cinnamon 64bit u. Arch Anywhere "Mate"

Roman1990

Re: Problem mit Datei (Vorlage DIN 5008) - was mit der Schrift bloß los?

Beitrag von Roman1990 » Mi, 25.03.2015 12:16

Danke für die Antworten. Ach man... Die Vorlage, die ähnlich sein soll, kann ich leider nicht Laden am iPhone zum Ansehen. :(

Muss ich erst zu Eltern fahren, da ich momentan kein WLAN habe.

Schaue mir aber beide Links an. Bei dem Vorschlag (ähnliche Vorlage) steht nix von DIN 5008. Ist diese auch nach dieser Norm? Kann es mir leider ja nicht ansehen und in der Beschreibung steht nix. :( Muss zwingend nach der Norm sein.


Meine Vorlage ist ja bis auf die Schrift gut und nach Norm. Gibt's da eine Idee, woran das liegen könnte mit der unscharfen Schrift? Vielleicht Einstellungssache?

Vielen Dank nochmal!

Roman1990

Re: Problem mit Datei (Vorlage DIN 5008) - was mit der Schrift bloß los?

Beitrag von Roman1990 » Mi, 25.03.2015 12:18

Ach und Libre Office Vorlagen Funktionen auch oder? Danke

hylli
*******
Beiträge: 1627
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: Problem mit Datei (Vorlage DIN 5008) - was mit der Schrift bloß los?

Beitrag von hylli » Mi, 25.03.2015 18:29

In ca. 15 Minuten auf Basis der Vorlage mal eine Vorlage mit LibreOffice erstellt.

Die sollte auch problemlos mit OpenOffice funktionieren.

Passt zwar nicht zu 100%, aber vielleicht reicht Dir das ja schon?
Briefvorlage_DIN5008_privat.odt
(11.44 KiB) 184-mal heruntergeladen
Hylli
Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18.x Cinnamon 64bit u. Arch Anywhere "Mate"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste