Serienbriefdatenbank mit Open Office Calc verknüpfen

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

Haithamrahimitrading
Beiträge: 1
Registriert: So, 09.10.2016 02:05

Serienbriefdatenbank mit Open Office Calc verknüpfen

Beitrag von Haithamrahimitrading » So, 09.10.2016 02:35

Hallo,

Ist es möglich Die Openoffice writer Datenbank mit einer Open Office calc tabelle zu verknüpfen bzw. Von OO Calc auf die Daten der Datenbank zugreifen zu können.



Vielen Dank vorab.


Haitham Rahimi

Stephan
********
Beiträge: 10098
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Serienbriefdatenbank mit Open Office Calc verknüpfen

Beitrag von Stephan » So, 09.10.2016 07:56

Ist es möglich Die Openoffice writer Datenbank mit einer Open Office calc tabelle zu verknüpfen
Es gibt keine "die" Writerdatenbank. Jede in Writer verwendete Datenbank kann aber mit einer Calc-Datei verknüpft werden indem man eine Datenbank mit dem DAtenbankassistenten basierend auf einer Calc-Datei erstellt.
bzw. Von OO Calc auf die Daten der Datenbank zugreifen zu können
ein ganz anderes Thema wenn es um das geht was da steht.
Der Zugriff ist am bequemsten über Drag und Drop per Datenquellenansicht möglich (Ansicht-Datenquellen), DAtenquellenansicht: siehe z.B. "2.1.1 FElder mit der Maus ins Dokument ziehen" in: http://www.ooowiki.de/DatenUndTextMisch ... Block.html
Geht es hingegen auf den schreibenden zUgriff auf eine Datenbank die mit einer Calc-Datei verknüpft ist so ist das direkt nicht möglich da die Verbindung von einer Calcdatei zu einer Base-DAtenbank statisch ist, indirekt ist es möglich indem man erst die Calcdatei ändert und dann die Verbindung zur DAtenbank aktualisiert bzw. neu erstellt.



Gruß
Stephan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste