Problemlösung

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

Königin

Problemlösung

Beitrag von Königin » Mo, 03.07.2017 19:38

Habe Openoffice Dokument als doc Datei gespeichert. Nun habe ich kein Zugriff mehr bzw. kann die Datei nicht mehr öffnen. Wer kann mir helfen?

Benutzeravatar
komma4
********
Beiträge: 5331
Registriert: Mi, 03.05.2006 23:29
Wohnort: Chon Buri Thailand Asia
Kontaktdaten:

Re: Problemlösung

Beitrag von komma4 » Mo, 03.07.2017 19:40

Welches Betriebssystem?
Welche Fehlermeldung (genau!)?
Wo gespeichert (Festplatte?USB-Stick?)
Cheers
Winfried
aktuell: LO 5.3.5.2 30m0(Build:2) SUSE rpm, unter Linux openSuSE Leap 42.3 x86_64/KDE5
DateTime2 Einfügen von Datum/Zeit/Zeitstempel (als OOo Extension)

phoenix66
****
Beiträge: 103
Registriert: Sa, 28.10.2006 08:22
Wohnort: Gera

Re: Problemlösung

Beitrag von phoenix66 » Di, 04.07.2017 15:29

kopiere es und versuche es nach Umbenennung auf odt. nochmal zu öffnen. Keine Angst, die Datei bleibt erhalten, wenn es nicht klappt.

Gruß phoenix66
AMD A4-4020 3200Mhz, 1 Kern, 8 GB RAM, 1 TB HDD
BS Linuxmint-18.2 cinnamon 64bit; Win 7 prof. 64bit SP 1
Viyaldi, DSL 6000, LAN

Valhelos
Beiträge: 5
Registriert: Mo, 17.07.2017 12:05

Re: Problemlösung

Beitrag von Valhelos » Mo, 24.07.2017 15:19

Hat sich das Problem mit phoenix66 Anleitung gelöst? Wenn nicht gib bitte nochmal die genaue Fehlermeldung durch.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast